Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

djpatricks

Anfänger

  • »djpatricks« ist männlich
  • »djpatricks« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 18

Dabei seit: 3. April 2013

Wohnort: Deutschland

Danksagungen: 62

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 22. Juli 2014, 16:44

STILO Multiwagon 1.6 16V+"FAHRER/LENKRAD AIRBAG"

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo liebe Stilo Community,

leider muss ich mich mal wieder an Euch wenden, und hoffe auf Hilfe/Ratschläge/Beistand/Angebote und was es sonst noch alles so gibt. ;)

Ich war heute mit meinem Fiat Stilo Multiwagon 1.6 16V in der örtlich ansässigen Fiat-Werkstatt um die Ursache für die immer wiederkehrende Fehlermeldung/Fehlerkontrollleuchte
des Airbags
untersuchen zu lassen.

Dabei habe ich bzw. mein Auto leider eine unschöne Nachricht bzw. Diagnose durch die Werkstatt gestellt bekommen.

Nach einem Ausbau des Lenkrad/Fahrer- Airbag und einer Überprüfung mit Testwiderständen, stellte sich heraus, dass der Kabelweg bis hin zum Airbag Intakt und ohne Fehler ist.
....also wurde der Airbag wieder eingebaut und der Fehler war wieder da. Das ganze wurde 2-3 mal wiederholt.

Fazit: Wackelkontakt o.ä. im Fahrer/Lenkrad -Airbag selbst.

Also bleibt nur die Möglichkeit einen "neuen" Airbag einzubauen, dieser Kostet aber laut Werkstatt 1000 € oder sogar mehr. :shock: :shock: :shock: :shock:
Da mein Fahrzeug aber schon 170.000 Km auf der Uhr hat und schon 11 Jahre alt ist,
ist jetzt die große Frage ob es mir das noch Wert ist, oder ob vielleicht jemand von Euch zufällig eine Idee hat, wo/wie und ob man einen gebrauchten Airbag für deutlich weniger Geld bekommen könnte.

Meine Suche im Internet war bis jetzt leider erfolglos.

Würde mich über jeden Rat/Tipp/Vorschlag/Angebot riesig freuen.......

zu guter letzt noch ein paar Eckdaten zu meinem Stilo:

Fiat Stilo SW (Multiwagon 1.6 16V, Erstzulassung 2003)

KBA Nummer aus dem Fahrzeugschein 4136 551

Lenkrad ist ohne irgendwelche Fernbedienungselemente etc. und trägt die Aufschrift
"FIAT - AIRBAG - Multistage"



Besten Dank schon jetzt und

Sonnige Grüße aus dem Norden Deutschlands

Mein Stilo: Stilo MW 1.6 16V Bj 03


Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

djpatricks

Anfänger

  • »djpatricks« ist männlich
  • »djpatricks« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 18

Dabei seit: 3. April 2013

Wohnort: Deutschland

Danksagungen: 62

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 22. Juli 2014, 16:53

kleine Ergänzung

Habe gerade doch noch was im Internet gefunden (ebay)

http://www.ebay.de/itm/Fiat-Stilo-Multiw…=item58b2982d6d


Was meint Ihr,.... kann mir gerade nicht vorstellen, das dieses Angebot seriös ist, bzw. es muss einen Hacken haben, da ich mir nicht vorstellen kann, dass ein Lenkrad inkl. Airbag hier für 43,00 € angeboten wird,

wenn dieser sonst über 1000 € kostet!?!?

Mein Stilo: Stilo MW 1.6 16V Bj 03


Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

Sash

Erleuchteter

  • »Sash« ist männlich

Beiträge: 4 254

Dabei seit: 10. September 2007

Wohnort: WW, Montabaur

Danksagungen: 3818

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 22. Juli 2014, 17:21

Hmm, hab ich noch nie gelesen, das es am Airbag selber liegt.
Meist isses nur die Steckverbindung unterm Sitz, die den Fehler auslöst.

Und im Protokoll steht genau drin, das es der Lenkrad Airbag ist und nicht die Sitz Airbags?

Nicht das die dich übern Tisch ziehen wollen...

Mein Stilo: Fährt jetzt nen Pampers Bomber, Passat 3c Highline, 170PS TDI :-]


Es haben sich bereits 1 registrierter Benutzer und 3 Gäste bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

djpatricks (22.07.2014)

djpatricks

Anfänger

  • »djpatricks« ist männlich
  • »djpatricks« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 18

Dabei seit: 3. April 2013

Wohnort: Deutschland

Danksagungen: 62

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 22. Juli 2014, 17:45

Hi Sash, vielen Dank für deinen Einwand,
aber nein die Werke ist wirklich gut, nette Leute, guter Service.
Ich hatte den Fehler vor einem Jahr schonmal, allerdings war es da dann wirklich so,
dass der Steckkontakt im Lenkrad keinen sauberen Kontakt hatte, wurde damals gereinigt,
frisch gemacht und alles war für ca. ein Jahr lang gut.
Jetzt ist es aber wirklich so, dass der Fehler nur dann Auftritt wenn der Airbag angesteckt ist,
sobald der Airbag ab ist und diese Testwiderstände auf die beiden Stecker gesteckt werden ist alles gut.
Airbag wieder dran, fehler wieder da..... die Schrauber standen da nachher zu dritt und waren selbst erstaunt,
aber es scheint leider wirklich so zu sein, das mein Airbag einen Fehler bzw. Wackelkontakt oder ähnliches hat. :(
Wie ich selbst in den letzten Tagen bemerkt habe geht die Fehlermeldung auch mal weg, sobald ich dann meinetwegen abbiege
und lenke, ist diese wieder da...... echt mal mega sche****!

Aber danke für die Antwort

Mein Stilo: Stilo MW 1.6 16V Bj 03


Es haben sich bereits 4 Gäste bedankt.

Fleischer18

Fortgeschrittener

  • »Fleischer18« ist männlich

Beiträge: 286

Dabei seit: 9. September 2010

Wohnort: Chemnitz, wohnhaft in Apolda

Danksagungen: 573

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 22. Juli 2014, 20:14

Theoretisch dürftest du keinen gebrauchten Airbag finden, da diese nicht verkauft werden dürfen.
Airbags, Gurtstraffer usw. müssen nach dem Ausbau (Aufgrund eines Defekts oder Autoverwertung) unschädlich, also ausgelöst werden.

MfG Thomas

Mein Stilo: 1.6 16v Bj 2003, schwarzer Himmel ;) verkauft, jetzt Skoda Octavia II RS


Es haben sich bereits 1 registrierter Benutzer und 5 Gäste bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

djpatricks (22.07.2014)

Booser

Schüler

Beiträge: 61

Dabei seit: 8. Mai 2014

Danksagungen: 256

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 22. Juli 2014, 21:39

Hi, ich habe eine komplette Lenksäule mit Lenkrad aus meinem Stilo zu Hause stehen. Habe die komplette Lenksäule gewechselt, weil bei mir der Motor der Servo defekt war und ich eine komplette Säule günstig aus nem Wagen mit Motorschaden bekommen habe. Bezüglich Airbag gab es nie eine Fehlermeldung.
Wenn mir jemand sagt, dass ich das Lenkrad problemlos ausbauen kann, ohne dass mir der Airbag um die Ohren fliegt, (war mit ein Grund, dass ich die Säule komplett gewechselt habe) kann ich Dir das Lenkrad anbieten. Ist aus nem 1,8er, BJ 2002, Dreitürer

Es haben sich bereits 1 registrierter Benutzer und 3 Gäste bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

djpatricks (22.07.2014)

djpatricks

Anfänger

  • »djpatricks« ist männlich
  • »djpatricks« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 18

Dabei seit: 3. April 2013

Wohnort: Deutschland

Danksagungen: 62

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 22. Juli 2014, 23:45

Hi Ihr,.....
also schonmal wieder Danke für eure Antworten.
Also das man gebrauchte bzw. ausgebaute Airbags nicht weiterverkaufen darf, habe ich jetzt auch schon häufiger gehört.
Komischer Weise habe ich aber jetzt doch zwei Anbieter gefunden die komplette Lenkräder inkl Airbag anbieten. Zu meiner weiteren
Verwunderung sogar einen Versand des Artikels anbieten, für ca 50 €.

Booser, also den Airbag Ein- und Ausbau würde ich mittlerweile sogar selber machen. der Airbag ist mit 3 Schrauben von hinter dem Lenkrad gehalten, dementsprechend Schrauben lösen, Kabel ab, fertig.....
Aus welcher Region kommst du denn? Dann würde ich mir den Airbag ggf. abholen, wenn wir uns mit dem Preis einig werden ;) Kannst mir ja mal eine PN schreiben.

Lg

Mein Stilo: Stilo MW 1.6 16V Bj 03


Es haben sich bereits 5 Gäste bedankt.

crossshot

Moderator

Beiträge: 8 877

Dabei seit: 25. Februar 2006

Danksagungen: 19718

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 23. Juli 2014, 08:28

Auch wenn alle sagen, nimm keine gebrauchten, sage ich: probiere es mit einem gebrauchten Airbag.

Klemm 15min vorher die Batterie ab und dann kann da auch nichts passieren.

Das der Airbag schuld ist, habe ich auch noch nicht gehört aber passieren kann das schon. Und für den Kopfairbag ist der Stecker unterm Sitz - der eigentlich fast immer Schuld hat - nicht verantwortlich.
Fiat Stilo 1.9 JTDm 16v 150PS/305Nm
Garrett GTB2056V | Downpipe 2,5" | R70 HDP mit R80 Welle | 80mm LMM | 4 Bar Ladedruck-Sensor | 2200 Bar Rail-Sensor | Euro 3 Ansaugbrücke | Dual Friction Kupplung | Darkside Twinpass FMIC | AGT, LLT und Öltemp Display | Lambda Controller | AGR Kühler entfernt | Unterdruckpumpe 2.0 JTDm | Alfa 166 2,4 JTD Kat | Ducato MSD | Eigenbau-ESD | ESP off Schalter | AP Gewindefahrwerk | Domstrebe VA | PU Buchsen schwarz HA | 260km/h Tacho Birba

Es haben sich bereits 1 registrierter Benutzer und 5 Gäste bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

djpatricks (23.07.2014)

Booser

Schüler

Beiträge: 61

Dabei seit: 8. Mai 2014

Danksagungen: 256

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 23. Juli 2014, 23:24

Hallo djpatricks,

finde auf deinem Profil leider keine Möglichkeit um dir ne PN zu schreiben.
Komme aus dem Rhein Main Gebiet. Denke ist ein wenig weit zu abholen.

Gruß
Booser

Es haben sich bereits 4 Gäste bedankt.

cu1082

Schüler

  • »cu1082« ist männlich

Beiträge: 103

Dabei seit: 13. September 2012

Wohnort: Halle / Saale

S K
-
C U * * * *

Danksagungen: 579

  • Nachricht senden

10

Freitag, 25. Juli 2014, 00:01

Theoretisch dürftest du keinen gebrauchten Airbag finden, da diese nicht verkauft werden dürfen.
Airbags, Gurtstraffer usw. müssen nach dem Ausbau (Aufgrund eines Defekts oder Autoverwertung) unschädlich, also ausgelöst werden.

MfG Thomas
Das ist genau meine meinung, schließlich handelt es sich ja auch um sprengstoff( waffengesetz) Aber selbst ebay interessiert da die rechtslage nicht.

Es haben sich bereits 4 Gäste bedankt.

djpatricks

Anfänger

  • »djpatricks« ist männlich
  • »djpatricks« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 18

Dabei seit: 3. April 2013

Wohnort: Deutschland

Danksagungen: 62

  • Nachricht senden

11

Samstag, 26. Juli 2014, 12:39

So nochmal vielen Dank an Eure rege Anteilnahme an mein Problem,
finde es auch nach wie vor dubios das ich einen gebrauchten Airbag bei Ebay kaufen konnte.
Naja das Ding ist aufjedenfall angekommen, wurde in einem Standardkaton mit Folie und nen bisschen
Zeitungspapier verschickt. War aber im Lenkrad verbaut.

Naja das Ding eingebaut und Fehler behoben......... !!!

Danke nochmal!!!


Lg

Mein Stilo: Stilo MW 1.6 16V Bj 03


Es haben sich bereits 1 registrierter Benutzer und 6 Gäste bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Spock (29.07.2014)

Spock

Fortgeschrittener

  • »Spock« ist männlich

Beiträge: 350

Dabei seit: 12. November 2013

Wohnort: Sachsen

Verbrauch: Spritmonitor.de

---- * * *
-

Danksagungen: 1580

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 29. Juli 2014, 02:11

Da stellt sich mir doch gerade die Frage wie konnten die letzten Werkstätten meinen alten Renault 19 durch den TÜV bringen...
Da hat Jahre lang die Airbagleuchte im Lenkrad geleuchtet, vermutlich weil die Batterien im Lenkrad für den Airbag leer waren.

Das Airbaglenkrad da war ja auch als Nachrüstsatz für den Phase 1 19er gedacht, darum wurde das so konstruiert, dass es seine eigene Stromversorgung hatte (also eine Haupt und eine Backupbatterie). Und die ganze Elektronik ebenfalls im Lenkrad drin war.

Aber wie haben die den mit leuchtender LED durch den TÜV gebracht O.o
Und Gott sprach zu den Steinen... Wollt ihr Stilo Fahren?
Darauf antworteten die Steine... NEIN! Dazu sind wir nicht hart genug...

Mein Stilo: Fiat Stilo Multiwagon 1.6 16V


Es haben sich bereits 4 Gäste bedankt.

cu1082

Schüler

  • »cu1082« ist männlich

Beiträge: 103

Dabei seit: 13. September 2012

Wohnort: Halle / Saale

S K
-
C U * * * *

Danksagungen: 579

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 10. September 2014, 15:16

Die lampe im amaturenbrett aus gemacht ;-)
Habe ich auch schonmal gemacht mit der abs leuchte bei meinem alten rover gab es keine ersatzteile mehr. Lampe raus und fertig.

Mal noch etwas zum airbag, die sprengladung bzw. Der ganze airbag muss nach einer gewissen zeit getauscht, oder überprüft werden.
Meiner ist letztes jahr abgelaufen

Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

crossshot

Moderator

Beiträge: 8 877

Dabei seit: 25. Februar 2006

Danksagungen: 19718

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 10. September 2014, 15:20

Müssen würde bedeuten es gibt eine gesetzliche Grundlage. Meines Wissens handelt es sich um eine Empfehlung des Herstellers.
Fiat Stilo 1.9 JTDm 16v 150PS/305Nm
Garrett GTB2056V | Downpipe 2,5" | R70 HDP mit R80 Welle | 80mm LMM | 4 Bar Ladedruck-Sensor | 2200 Bar Rail-Sensor | Euro 3 Ansaugbrücke | Dual Friction Kupplung | Darkside Twinpass FMIC | AGT, LLT und Öltemp Display | Lambda Controller | AGR Kühler entfernt | Unterdruckpumpe 2.0 JTDm | Alfa 166 2,4 JTD Kat | Ducato MSD | Eigenbau-ESD | ESP off Schalter | AP Gewindefahrwerk | Domstrebe VA | PU Buchsen schwarz HA | 260km/h Tacho Birba

Es haben sich bereits 5 Gäste bedankt.

Bullett

Fortgeschrittener

  • »Bullett« ist männlich

Beiträge: 249

Dabei seit: 13. Juni 2012

Wohnort: WBG

Danksagungen: 1165

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 10. September 2014, 16:31

Zum Thema Airbag:

Airbags müssten eigentlich in einem Gewissen Intervall (vom Hersteller vorgeschrieben) geprüft oder erneuert werden, mir schwirt da eine Zahl von 5 oder 10 Jahren im Kopf rum aber egal welcher Zeitraum es ist, stellt euch mal vor ihr müsstet alle Airbags nach einer gewissen Zeit erneuern, das wäre ein wirtschaftlicher Totalschaden, der Hersteller ist fein raus weil er die Funktion nur eine gewisse Zeit Garantiert. Der Leidtragende ist immer der Endverbraucher, sei es bei einer Erneuerung oder im Versagen im Unfall falle.

Zurück zum Thema es ist möglich, dass es der Airbag ist, aber aus meiner Erfahrung hatte ich schon öfters Probleme mit den Schleifringen unterm Lenkrad, was auch möglich ist wenn der Testwiderstand drauf ist Wirken andere Kräfte auf das Kabel als wenn der Airbag angesteckt ist und auf dem Lenkrad liegt.

Mein Stilo: 2.4l Selespeed, Original Luftfilterkasten zum Cold Air Intake umgebaut, Luftversorgung vom Luftfilter zur DK optimiert, Drosselklappe bearbeitet, Zylinderkopf bearbeitet (inkl. Ventilform Optimierung), Lancia Kappa 2-4l Krümmer, Metall kat, Selbstgebaute 2,5" Auspuffanlage


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

Verwendete Tags

Airbag, Lenkrad, Stilo Multiwagon

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!