Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

pornouwe

Schüler

  • »pornouwe« ist männlich
  • »pornouwe« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 64

Dabei seit: 24. April 2008

Wohnort: Leipzig

Danksagungen: 42

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 29. Juni 2010, 21:55

Unglaublich ....Stilo 7 Jahre ohne Lüfter

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo an alle die gerade jetzt Probleme mit ihrer Klimaanlage oder Motortemperatur haben.

War heute bei Pitstop um meine Klimaanlage zufüllen da diese micht besonders gut kühlte. ja gefehlt hat nicht viel ca 80 ml aber Klima wollte immer noch nicht besser kühlen. Naja ...der Technicker meinte Trockner bla bla ....oder,oder,oder mit Dollerzeichen in den Augen . Und so ganz nebenbei meinte er der Lüfter geht nicht an , was er aber auf jeden Fall tun sollte wenn die Klima eingeschaltet ist.
Naja ich 44€ hingelegt und ab nach Hause mit dem Hintergedangen warum geht mein Lüfter nicht. Zu Hause bin ich dann der Sache mal auf den Grund gekommen.

Sicherungen alle io also weter gesucht bis ich am im Sicherungskasten bei der Batterie gelandet bin. Dakuckt mich doch ein GroßerBlauer STECKER an der vom Lüfter kommt. Hmmmm wo kommt der denn drann, warum ist der ab ???

Des Rätzelslösung, er war nie drann weil Kabel viel zu kurz, überall die orginalen Kabelbefestigungen drann , allso nicht zwischenzeitlich einer gefuscht.
Dann den kleinen grauen Sicherungskasten bei der Batterie hochgeklappt und Blauen STECKER rein.

Gestartet und lüfter geht 1A, Probefahrt mit Klima an und siehe da alles bestens, sehr viel schneller kalt und Bleibt auch konstant kalt ohne das da nach 5-10min ein warmer luftzug kommt.

also ist mein Auto 1,9jtd 7Jahre ohne Lüfter gefahren, dank des großen Motorkühlers ist er auch nie heiß gelaufen oder hat gekocht. Danke Fiat ihr seid Spitze. Hoffentlich tacht so was nicht bei unserem neuen Auto von meiner Frau auf , ist ach nen Fiat aber nen Punto EVO (7Tage Jung)

Mein Stilo: 1,9JTD MW mit SW


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

Tuppa

Profi

Beiträge: 979

Dabei seit: 10. November 2007

Danksagungen: 706

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 29. Juni 2010, 22:02

:D Wasn das für ne geile Story!

Da frag ich mich was bei dir der "Linearsensor für den E-Lüfter" für eine Funktion hat...

Mein Stilo: War ein: 1.6, 3T, Dynamic, silber metallic, CC, PDC, Xenon, CN+ mit CDC, Klimaautomatik, "Supersport" Lederlenkrad u. Schaltknauf, K+N Tauschfilter, Dämmerungs und Regensensor, 17" Alus, Spurverbreiterung 10/30, 2/3 Winterpaket, Cecam Sport MSD+ESD


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

Sam

Meister

  • »Sam« ist männlich

Beiträge: 2 057

Dabei seit: 10. Juni 2005

Wohnort: Königsbrunn bei Augsburg

Danksagungen: 1453

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 29. Juni 2010, 22:08

i brich ab! Do legstn di nieda!
Editiert von Fruchtmix - Signatur zu gross daher entfernt, bitte die Regeln beachten. --> Signaturen im Forum
to be continued...

Mein Stilo: hat sich verändert...


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

Dj blue 9

StiloSchlumpf Unlimited

  • »Dj blue 9« ist männlich

Beiträge: 1 437

Dabei seit: 2. Februar 2010

Wohnort: Landau/RLP

Danksagungen: 1934

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 29. Juni 2010, 22:37

Hammer hart bestimmt ein Montagsauto

Mein Stilo: Winterschlaf


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

OliGT

Meister

  • »OliGT« ist männlich

Beiträge: 2 652

Dabei seit: 18. März 2008

Wohnort: Straubenhardt

Danksagungen: 2359

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 29. Juni 2010, 22:52

Also, es soll jetzt kein Grund für alle Dieselfahrer sein ihren Lüfter auszubauen um Gewicht zu sparen, aber:

Bei nem Diesel ist das eigentlich nicht sooo wirklich tragisch!!
Denn ein Dieselmotor hat nen höheren Wirkungsgard als ein Benziner. Der Diesel nutzt seine selbst erzeugte Wärme immer für die nächste Zündung!
Wenn man sich die Erwärmungskurve von Motoren ansieht, dann ist das mathematisch gesehen ne "exponentielle Annäherung" an den Siedepunkt!!
Aber beim Diesel zieht sich diese Annäherung wesentlich länger und zäher hin, als bei nem Benziner!
Bis en Diesel mal wirklich Kühlprobleme (trotz fehlenden Lüfters) bekommt, müsste man schon sehr lange im Stau stehen!! ;-)

Mfg Oli
:!: Die Deutschen sind das einzigste Volk der Welt welches es, durch seine Fahrkunst, schaffen könnte auf einer zehnspurigen Autobahn mit elf Autos einen Stau zu verursachen. :!:

Mein Stilo: Sprintblauer 2005er GT; MS-Felgen 7X17 mit 215/45 ZR17;Spuverbreiterung vorne 20mm, hinten 30mm; Vogtland 35/35 Federn;Umbau auf König SK5000 Sitze; CHD-Kühlergrill; Ragazzon ESD im "TDI-Style";Lumar Alu Chrom Scheibenfolie; Dayline-Scheinwerfer


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

Eni89

Fortgeschrittener

  • »Eni89« ist männlich

Beiträge: 252

Dabei seit: 15. Oktober 2009

Danksagungen: 183

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 29. Juni 2010, 23:54

Zitat

dann ist das mathematisch gesehen ne "exponentielle Annäherung" an den Siedepunkt!!


Wobei sich die Kompetenz mancher PitStop Mitarbeiter asymptotisch gegen Null nähert :-D :-D

Mein Stilo: Fiat Stilo 1.8 16V Dynamic MultiWagon


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

Sam

Meister

  • »Sam« ist männlich

Beiträge: 2 057

Dabei seit: 10. Juni 2005

Wohnort: Königsbrunn bei Augsburg

Danksagungen: 1453

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 30. Juni 2010, 00:16

Wobei ich jetzt mal nachgucken sollte, ob ich auch so nen herrenlosen Stecker finde ^^

Mach doch mal bitte ein Foto, wo Du den Stecker genau entdeckt hattest, sollte für alle Diesel Fahrer interessant sein ;)

Was für ne Maschine mit wieviel kw hast du drinne? Und Baujahr wäre noch gut zu wissen!
Editiert von Fruchtmix - Signatur zu gross daher entfernt, bitte die Regeln beachten. --> Signaturen im Forum
to be continued...

Mein Stilo: hat sich verändert...


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

-=Devil=-

Meister

  • »-=Devil=-« ist männlich

Beiträge: 1 813

Dabei seit: 9. Juni 2005

Wohnort: Neckarsulm

Danksagungen: 1743

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 30. Juni 2010, 00:19

Das würde mich jetzt auch mal interessieren, wo der Stecker sitzt, denn ich kann mich ehrlich gesagt nicht daran erinnern, wann bei mir mal der Lüfter gelaufen ist. :razz:

Mein Stilo: ...ist verkauft. Jetziger Fuhrpark: Fiat Barchetta & Mercedes Benz E430


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

speedy-grufti

Moderator

  • »speedy-grufti« ist männlich

Beiträge: 1 986

Dabei seit: 31. August 2006

Wohnort: Erlangen, früher Worms

Danksagungen: 2036

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 30. Juni 2010, 00:22

ich höre meinen jedes mal wenn ich meinen motor ausmache.... :roll:

läuft richtig schön nach, klingt wie ein flugzeug das seine turbinen grade ausschaltet ;-)

aber interessant was fiat so alles baut (oder in dem falle nicht baut ^^)
Gruß,

Dennis ;-)

Mein Stilo: tarnt sich mittlerweile als Bravo 198 (150PS Multijet, Xenon, Sport, maseratiblau)


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

pornouwe

Schüler

  • »pornouwe« ist männlich
  • »pornouwe« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 64

Dabei seit: 24. April 2008

Wohnort: Leipzig

Danksagungen: 42

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 30. Juni 2010, 00:32

Zitat

Original von -=Devil=-
Das würde mich jetzt auch mal interessieren, wo der Stecker sitzt, denn ich kann mich ehrlich gesagt nicht daran erinnern, wann bei mir mal der Lüfter gelaufen ist. :razz:



Der Stecker sitzt im Batteriefach unter dem grauen Sicherungsträger.

Batterieabdeckung weg 3x Schrauben und 1kleine Schraube von dem kleinen grauen Kasten abschrauben und den dann nach vorne anklappen.
vor Heute nachmittag hatte ich auch noch nie den Genuss den Lüfter zu hören.

Frage : ist der Lüfter bei allen Stilos 2 stufig in der Geschwindikeit geregelt ??

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »pornouwe« (30. Juni 2010, 00:34)

Mein Stilo: 1,9JTD MW mit SW


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

Sash

Erleuchteter

  • »Sash« ist männlich

Beiträge: 4 254

Dabei seit: 10. September 2007

Wohnort: WW, Montabaur

Danksagungen: 3818

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 30. Juni 2010, 08:59

Meiner läuft auch äußerst selten, Temperatur immer genau Mitte.

Mein Stilo: Fährt jetzt nen Pampers Bomber, Passat 3c Highline, 170PS TDI :-]


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

Tuppa

Profi

Beiträge: 979

Dabei seit: 10. November 2007

Danksagungen: 706

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 30. Juni 2010, 15:39

Zitat

Original von pornouwe
Frage : ist der Lüfter bei allen Stilos 2 stufig in der Geschwindikeit geregelt ??


Antwort: Sollte wohl so sein! ;)

Mein Stilo: War ein: 1.6, 3T, Dynamic, silber metallic, CC, PDC, Xenon, CN+ mit CDC, Klimaautomatik, "Supersport" Lederlenkrad u. Schaltknauf, K+N Tauschfilter, Dämmerungs und Regensensor, 17" Alus, Spurverbreiterung 10/30, 2/3 Winterpaket, Cecam Sport MSD+ESD


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Stiloowner

Fortgeschrittener

  • »Stiloowner« ist männlich

Beiträge: 415

Dabei seit: 16. August 2005

Danksagungen: 359

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 30. Juni 2010, 16:49

Hallo !

Normalerweise sollte das bei der Abgasuntersuchung aber auffallen.
Ein nicht funktionierender Lüfter ist ein abgasrelevanter Fehler - fragt mich nicht warum,ist aber so.
2009 wäre ich fast nicht durch die AU gekommen,weil im Steuergerät ein Fehler mit Stufe 2 Kühlerventilator abgespeichert war.
Der nette Dekra-Prüfer hat mir aber den Fehler gelöscht und so habe ich die AU bestanden (Werte waren okay).

Mein Stilo: 06/2003 - 05/2010 Abarth 2.4 20V / Seit 06/2010 Bravo 1.4 T-JET 150 Sport, Techno Grau Metallic ,Blue&Me NAV


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.
  • »Skyline4ever« ist männlich

Beiträge: 134

Dabei seit: 3. September 2009

Wohnort: Dortmund

Danksagungen: 72

  • Nachricht senden

14

Montag, 27. September 2010, 20:18

Zitat

Original von Sash
Meiner läuft auch äußerst selten, Temperatur immer genau Mitte.


Bei meinem 1.8er habe ich ehrlich gesagt in dem einem Jahr dem ich ihn jetzt fahre noch nie gehört.......kann ich denn irgendwie testen ob der defekt ist?

Mein Stilo: 1.8 16V Dynamic BJ.2002 im Originalzustand. Sprint Blau


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.
  • »Casperracer« ist männlich

Beiträge: 2 146

Dabei seit: 12. März 2009

Wohnort: Stetten Rhön

Danksagungen: 1406

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 28. September 2010, 07:46

Man nehme eine Auto Batterie und steckt den Lüfter ab und hält einfach mal Plus und Minus in den Stecker vom Lüfter. Wenn er sich dreht dann geht er ;-)

Mein Stilo: ist jetzt ein Golf V GTI


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Sash

Erleuchteter

  • »Sash« ist männlich

Beiträge: 4 254

Dabei seit: 10. September 2007

Wohnort: WW, Montabaur

Danksagungen: 3818

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 28. September 2010, 08:14

Zitat

Original von Skyline4ever

Zitat

Original von Sash
Meiner läuft auch äußerst selten, Temperatur immer genau Mitte.


Bei meinem 1.8er habe ich ehrlich gesagt in dem einem Jahr dem ich ihn jetzt fahre noch nie gehört.......kann ich denn irgendwie testen ob der defekt ist?

Solange die Wassertemperatur immer mittig ist, ist doch egal ob der läuft oder nit. Der läuft nur, wenns Wasser zu heiß wird.

Mein Stilo: Fährt jetzt nen Pampers Bomber, Passat 3c Highline, 170PS TDI :-]


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Snotmann

Mitgliedschaft beendet

17

Dienstag, 28. September 2010, 09:47

Ich kann dazu nur sagen:

Bei FIAT wundert mich nichts ! Sei froh das nicht plötzlich der Sitz auf die Strasse gefallen ist.

No-Body

Meister

  • »No-Body« ist männlich

Beiträge: 2 371

Dabei seit: 16. April 2006

Wohnort: Hürth

Danksagungen: 1288

  • Nachricht senden

18

Dienstag, 28. September 2010, 19:11

schau hier mal rein.
Das gleiche hatte ich auch
Euer Gerd ;-)

Mein Stilo: Stilo 1,6l/ 3T Magnaflow ESD/CSC MSD usw.


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!