Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

Motoracer

Moderator

  • »Motoracer« ist männlich
  • »Motoracer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 626

Dabei seit: 23. August 2008

Wohnort: H-dorf bei Chemnitz/Fritzlar bei Kassel/Fassberg

Danksagungen: 1364

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 16. Juni 2010, 18:15

VECAR Anlage Pflanzenöl

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

taugen die Dinger was ?

Eintanksystem

Hat das mal einer getestet?

Gruß Kai

Mein Stilo: 1,9 JDT MS Version


Asesino789

Fortgeschrittener

  • »Asesino789« ist männlich

Beiträge: 188

Dabei seit: 10. April 2010

Wohnort: Gernsbach

Danksagungen: 48

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 16. Juni 2010, 23:00

Ich kann dir leider nur meine Erfahrungen mit einem Passat dazu nennen, du solltest erstmal damit klar kommen das dein Auto nach einer Pommesbude riechen wird! Es ist kein Scherz das passiert wirklich und ist auch nicht das man sagt nur leicht.

Desweiteren müssen soweit ich weis alle Leitungen durch die das Öl fließt auch dafür ausgelegt sein. Was jetzt nicht wirklich der Aufwand wäre aber ganz ehrlich die Sache mit dem Geruch würde mich abschrecken.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Asesino789« (16. Juni 2010, 23:00)

Mein Stilo: ist ein Abarth.


OliGT

Meister

  • »OliGT« ist männlich

Beiträge: 2 652

Dabei seit: 18. März 2008

Wohnort: Straubenhardt

Danksagungen: 2358

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 16. Juni 2010, 23:28

Zitat

Original von Asesino789
......, du solltest erstmal damit klar kommen das dein Auto nach einer Pommesbude riechen wird! Es ist kein Scherz das passiert wirklich und ist auch nicht das man sagt nur leicht.

Desweiteren müssen soweit ich weis alle Leitungen durch die das Öl fließt auch dafür ausgelegt sein..



:-D :-D :-D :-D

Tatsache!! Alle beide Aussagen 100% richtig! :!:

Das Bio Zeugs ist aggresiver für die Leitungen und hat ne stark "reinigende" Wirkung!! Dadurch besteht auch das Risiko, dass sich kleinste Schmutzpartikel, die sich schon in Tank und Leitungen gesammelt haben lösen und den Filter verstopfen!!

Ich habe versehentlich mal Rapsöl in meinen Oldtimertraktor getankt, als ich auf dem Weg zu nem Treffen war!! :shock:
Und ich kann euch sagen, nach 5km hat die Karre dermassen, nach Pommes gerochen, dass ich wahnsinnig Kohldampf bekam!! Ich musste zunächstmal ne Portion Pommes essen, als ich am Treffen ankam! ;-)

Mfg Oli
:!: Die Deutschen sind das einzigste Volk der Welt welches es, durch seine Fahrkunst, schaffen könnte auf einer zehnspurigen Autobahn mit elf Autos einen Stau zu verursachen. :!:

Mein Stilo: Sprintblauer 2005er GT; MS-Felgen 7X17 mit 215/45 ZR17;Spuverbreiterung vorne 20mm, hinten 30mm; Vogtland 35/35 Federn;Umbau auf König SK5000 Sitze; CHD-Kühlergrill; Ragazzon ESD im "TDI-Style";Lumar Alu Chrom Scheibenfolie; Dayline-Scheinwerfer


fruchtmix

Meister

  • »fruchtmix« ist männlich

Beiträge: 2 674

Dabei seit: 17. Januar 2009

Wohnort: Leonberg

Danksagungen: 2423

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 16. Juni 2010, 23:31

Offtopic

Zitat

Original von OliGT
Und ich kann euch sagen, nach 5km hat die Karre dermassen, nach Pommes gerochen, dass ich wahnsinnig Kohldampf bekam!! Ich musste zunächstmal ne Portion Pommes essen, als ich am Treffen ankam! ;-)

Mfg Oli


:lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:


mir drängt sich das Bild auf wie der Oliver an seinem Traktor knabbert.... :-D

Mein Stilo: 2.4l 193ps - war ein super Auto!Getötet von einem Opel..-.-.. RIP Baby! :(


Motoracer

Moderator

  • »Motoracer« ist männlich
  • »Motoracer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 626

Dabei seit: 23. August 2008

Wohnort: H-dorf bei Chemnitz/Fritzlar bei Kassel/Fassberg

Danksagungen: 1364

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 16. Juni 2010, 23:39

:D hehe alles klar... ne rollende Pommesbude will ich nun auch nicht :)

Mein Stilo: 1,9 JDT MS Version


Jan_932

Anfänger

  • »Jan_932« ist männlich

Beiträge: 54

Dabei seit: 26. April 2010

Danksagungen: 87

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 17. Juni 2010, 18:07

Könntest du nix mit anfangen, ist nicht für Common Rail Diesel geeignet.

An den Spritleitungen muss nix geändert werden, Pflanzenöl ist nicht aggressiv. Das gilt nur für Biodiesel, bzw. Rapsdiesel. Wird immer wieder verwechselt, Pflanzenöl ist das Zeug was man bei Aldi kauft.

Hatte vor nen paar Jahren mal nen 190er Diesel, da konnte man bei diesen Temperaturen das Pflanzenöl pur drauf kippen. Wurd mir auf die Dauer aber zu blöde...

Mein Stilo: 1.2, 5 türig und 1.6 MW mit BRC Sequent 24 Autogas


  • »Edition-Man« ist männlich

Beiträge: 880

Dabei seit: 23. Februar 2009

Danksagungen: 733

  • Nachricht senden

7

Freitag, 18. Juni 2010, 16:40

Abgesehen davon, zerleg mal so nen Motor, der mit Pflanzenöl gefahren wurde nach 100.000km und schaue dir mal die Kolben und Ventile an dann überlegst du 5 mal ob es dir wert ist sowas zu tanken.
Fiat Stilo Abarth, H&R Federn, 8x17 ET30 mit 215/45 R17

  • »steffensmile« ist männlich

Beiträge: 91

Dabei seit: 18. Juni 2010

Wohnort: thüringen

Danksagungen: 235

  • Nachricht senden

8

Freitag, 18. Juni 2010, 17:52

Ganz so schlecht kann es aber auch wieder nicht sein da mitlerweile sogar die Speditionstankstellen eine dritte Tankstelle mit Pflanzenöl aufstellen.

Ich denke kompetent umgebaut wie von elsbett motoren sollte das ganze kein Problem sein.

Elbett ist was Pflanzenöl angeht Technologieführer
Atomkraft nein danke!

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!