Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

zakazak

Fortgeschrittener

  • »zakazak« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 290

Dabei seit: 7. Januar 2011

Wohnort: www.whymacsucks.com Funktion: Administrator Beiträge: 999,997

Danksagungen: 392

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 19. Oktober 2011, 11:43

wie lange ohne batterie ? abarth selespeed

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo, hab leider ein Problem mit dem Stromverbrauch.. meine Batterie ist ständig leer (hab schon mehrere Batterien probiert). Verliert der Stilo Abarth Selespeed irgendwelche wichtigen einstellungen wenn er mal 3 stunden oder mehr on Batterie steht?
Just the truth about Why Mac sucks - www.whymacsucks.com

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »zakazak« (19. Oktober 2011, 11:43)

Mein Stilo: Stilo Abarth Selespeed Bj. 2003, Ragazzon Duplex ESD, K&W Gewindefahrwerk


Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

stefan1507

Anfänger

Beiträge: 2

Dabei seit: 18. Oktober 2011

Wohnort: 35423

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 19. Oktober 2011, 12:43

RE: wie lange ohne batterie ? abarth selespeed

habe auch so ein problem bei mir liegt es an der lichtmaschine hatte die batterie länger ab und hatte keine probleme danach

Mein Stilo: 2,4 20V


Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.
  • »Gelber Abarth« ist männlich

Beiträge: 1 463

Dabei seit: 29. Februar 2008

Danksagungen: 6866

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 19. Oktober 2011, 14:07

Also ich klemme meine Batterie im Winter für 4-5 Monate ab, danach fehlen keine wichtigen Einstellungen.....

Meß mal die Lima durch, ob die genügend Saft für die Aufladung bringt.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Gelber Abarth« (19. Oktober 2011, 14:09)

Mein Stilo: Stilo Abarth 2.4l BJ03 ginstergelb ist jetzt ein Skoda Oktavia RS 230


Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

AiG

Profi

  • »AiG« ist männlich

Beiträge: 1 639

Dabei seit: 1. April 2006

Danksagungen: 1784

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 19. Oktober 2011, 15:12

Zitat

Verliert der Stilo Abarth Selespeed irgendwelche wichtigen einstellungen wenn er mal 3 stunden oder mehr on Batterie steht?


Ich muss grundsätzlich die Uhr und Datum einstellen.
The Audi (quattro) and the Cossi (Ford Escort RS Cosworth) are great. But the Lancia is greater :-)


Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.
  • »Gelber Abarth« ist männlich

Beiträge: 1 463

Dabei seit: 29. Februar 2008

Danksagungen: 6866

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 19. Oktober 2011, 17:16

Zitat

Original von AiG

Zitat

Verliert der Stilo Abarth Selespeed irgendwelche wichtigen einstellungen wenn er mal 3 stunden oder mehr on Batterie steht?


Ich muss grundsätzlich die Uhr und Datum einstellen.


Die Uhr und das Datum sind nicht wichtig! :-D

Mein Stilo: Stilo Abarth 2.4l BJ03 ginstergelb ist jetzt ein Skoda Oktavia RS 230


Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

zakazak

Fortgeschrittener

  • »zakazak« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 290

Dabei seit: 7. Januar 2011

Wohnort: www.whymacsucks.com Funktion: Administrator Beiträge: 999,997

Danksagungen: 392

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 19. Oktober 2011, 18:34

Hmm die ganzen anderen CN+ einstellungen bleiben? Wobei ich mit wichtig eigtl. hauptsächlich einstellungen vom Motor & Getriebe/Kupplung meinte :P
Just the truth about Why Mac sucks - www.whymacsucks.com

Mein Stilo: Stilo Abarth Selespeed Bj. 2003, Ragazzon Duplex ESD, K&W Gewindefahrwerk


Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.
  • »Gelber Abarth« ist männlich

Beiträge: 1 463

Dabei seit: 29. Februar 2008

Danksagungen: 6866

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 19. Oktober 2011, 18:38

Einstellungen Motor , Kupplung, ect.... bleiben

Mein Stilo: Stilo Abarth 2.4l BJ03 ginstergelb ist jetzt ein Skoda Oktavia RS 230


Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

mermen

Anfänger

Beiträge: 44

Dabei seit: 21. März 2007

Wohnort: Hannover

Danksagungen: 129

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 19. Oktober 2011, 18:56

bei mir....

war es damals die lichtmaschine!! während der fahrt alles ok, bloß wenn ich ihn für eine gewisse zeit abgestellt habe, hat meine lichtmaschine die batterie leer gesaugt! irgendwelche dioden die den strom zurückfließen lassen waren defekt, somit wurde die lichtmaschine auch leicht warm....

vielleicht hilft es weiter!?...

gruß

Mein Stilo: endlich!! Abarth (selespeed) seit 23.03.07


Es haben sich bereits 4 Gäste bedankt.
  • »giuseppe.volumex« ist männlich

Beiträge: 4

Dabei seit: 18. Juni 2015

Wohnort: 47533 Kleve

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

9

Samstag, 20. Juni 2015, 13:09

Stilo 1.9 JTD Lichtmaschine zieht Batterie leer !

war es damals die lichtmaschine!! während der fahrt alles ok, bloß wenn ich ihn für eine gewisse zeit abgestellt habe, hat meine lichtmaschine die batterie leer gesaugt! irgendwelche dioden die den strom zurückfließen lassen waren defekt, somit wurde die lichtmaschine auch leicht warm....

vielleicht hilft es weiter!?...

gruß
Hallo, genau dieses Problem habe ich seit 2 Jahren, Lima sonst Top Leistung etc. Habe mir eine Minuspol Sicherung mittels Rändelschraube eingebaut, sodass ich nach abstellen immer Motorhaube auf, Rändelrad locker drehen, beim starten vorher aktivieren. Dafür Batterie nie leer. Jetzt muss der Keilrippenriemen erneuert werden und die Lima wird gecheckt und kontrolliert. Fehlerbehebungsmeldung folgt wenn auch meine Lima die Ursache für heimlichen Stromverbrauch war ? MFG

Mein Stilo: Stilo 1.9 JTD, 115 PS,Bj. 2002 "Lamellenschiebedach, AHK,Klima, Leder, Km Stand 158.000, Tüv/Au, neu 2.6.15 Keine Mängel Top Unterboden/Bremsen


Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.
  • »giuseppe.volumex« ist männlich

Beiträge: 4

Dabei seit: 18. Juni 2015

Wohnort: 47533 Kleve

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

10

Samstag, 20. Juni 2015, 13:13

Fahren ohne Lima über Batterie

Gabe mit einem Fiat 131 Mirafiori 2000 TC immer problemlos 3 Tage ohne Lima fahren können, natürlich ohne Radio, Ventilator Heckscheibenheizung und klar nicht Nachts nur Tagsüber. Dann 2. Batterie genommen und erste aufgeladen.Musste so 2 Wochen überbrücken um Neukauf zu sparen !

Mein Stilo: Stilo 1.9 JTD, 115 PS,Bj. 2002 "Lamellenschiebedach, AHK,Klima, Leder, Km Stand 158.000, Tüv/Au, neu 2.6.15 Keine Mängel Top Unterboden/Bremsen


Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

Spock

Fortgeschrittener

  • »Spock« ist männlich

Beiträge: 356

Dabei seit: 12. November 2013

Wohnort: Sachsen

Verbrauch: Spritmonitor.de

---- * * *
-

Danksagungen: 2083

  • Nachricht senden

11

Samstag, 11. Juli 2015, 01:35

Also, sobald du die Batterie abklemmst, verliert er auf jeden Fall die BC werte. Also Tageskilometer und Trip B und Zeit... Teils auch noch andere Einstellungen.
Nach der Zeit (3h) müsste er auch noch die Lenkradkalibrierung neu anfordern... 5 Minuten ohne Strom sind meinen dafür meist zu wenig. Weil ich hätte ja gern diese Neukalibrierung. und eine Zigarettenlänge reicht noch nicht aus damit ich das neu machen kann.
Und Gott sprach zu den Steinen... Wollt ihr Stilo Fahren?
Darauf antworteten die Steine... NEIN! Dazu sind wir nicht hart genug...

Mein Stilo: Fiat Stilo Multiwagon 1.6 16V


Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!