Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

Frau Stilo

Anfänger

  • »Frau Stilo« ist weiblich
  • »Frau Stilo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4

Dabei seit: 28. November 2015

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

1

Samstag, 28. November 2015, 15:03

wo sind die Kupplungsgeber / Kupplungsnehmer

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo,

habe schon mein Freund Google verwendet und auch hier gestöbert, leider nichts gefunden.

Suche Bilder wo mein Kupplungsgeber und Nehmer ist. Es steht nirgendwo geschrieben!

Ich habe einen Fiat Stilo, Bj. 2001 Diesel, 3 Türig,

Hat jemand Bilder? Bitte Bitte.

Mein Stilo: Stilo, 3 Türen, Diesel, 85 KW


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

hubertus

Fortgeschrittener

  • »hubertus« ist männlich

Beiträge: 219

Dabei seit: 4. Februar 2011

Danksagungen: 600

  • Nachricht senden

2

Samstag, 28. November 2015, 18:05

Der Kupplungsgeber befindet sich hinter dem Kupplungspedal, d.h. tritt man das Kupplungspedal, wird gleichzeitig der Geberzylinder betätigt. Er sorgt dafür, dass der Kupplungsnehmerzylinder ausfährt und die Kupplungsdruckplatte und somit die Kupplungsscheibe vom Schwungrad trennt. Der Kupplungsnehmerzylinder selbst sitzt auf dem Getriebe! Habe nur ein Foto vom Nehmerzylinder (sitzt auf dem Getriebe )
»hubertus« hat folgendes Bild angehängt:
  • JPG 12.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »hubertus« (28. November 2015, 18:26)

Mein Stilo: Stilo 1.6 16V


Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer und 1 Gast bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Frau Stilo (28.11.2015), Nobecker (24.04.2016)

Frau Stilo

Anfänger

  • »Frau Stilo« ist weiblich
  • »Frau Stilo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4

Dabei seit: 28. November 2015

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

3

Samstag, 28. November 2015, 18:17

Hallo,

ich habe nichts im Fahrerraum gefunden. Das Pedal geht tief in die Amatur rein. Kann es sein, dass der geber vom Motorraum zum Fahrerraum geht?

Ich habe nichts gefunden!!!

Mein Stilo: Stilo, 3 Türen, Diesel, 85 KW


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

hubertus

Fortgeschrittener

  • »hubertus« ist männlich

Beiträge: 219

Dabei seit: 4. Februar 2011

Danksagungen: 600

  • Nachricht senden

4

Samstag, 28. November 2015, 18:32

Ja den sieht man sehr schlecht weil er am Kupplungspedal oben hängt, bzw oben angeschraubt ist. D.h. man muss sich unter das Armaturenbrett legen und mit einer Taschenlampe nach oben leuchten, ist nicht so einfach. Schau mal bei E-Bay, die haben Bilder vom Geberzylinder. Andere Frage, warum willst du das wissen ?
Mfg

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »hubertus« (28. November 2015, 18:40)

Mein Stilo: Stilo 1.6 16V


Es haben sich bereits 1 registrierter Benutzer und 1 Gast bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Frau Stilo (28.11.2015)

crossshot

Moderator

Beiträge: 8 878

Dabei seit: 25. Februar 2006

Danksagungen: 19719

  • Nachricht senden

5

Samstag, 28. November 2015, 18:40

Der 85kW JTD hat keinen Nehmerzylinder im eigentlichen Sinne. Das nennt sich Ausrücklager und sitzt im Getriebe. Der Geberzylinder ist das, was mit den Pedal betätigst.
Fiat Stilo 1.9 JTDm 16v 150PS/305Nm
Garrett GTB2056V | Downpipe 2,5" | R70 HDP mit R80 Welle | 80mm LMM | 4 Bar Ladedruck-Sensor | 2200 Bar Rail-Sensor | Euro 3 Ansaugbrücke | Dual Friction Kupplung | Darkside Twinpass FMIC | AGT, LLT und Öltemp Display | Lambda Controller | AGR Kühler entfernt | Unterdruckpumpe 2.0 JTDm | Alfa 166 2,4 JTD Kat | Ducato MSD | Eigenbau-ESD | ESP off Schalter | AP Gewindefahrwerk | Domstrebe VA | PU Buchsen schwarz HA | 260km/h Tacho Birba

Es haben sich bereits 1 registrierter Benutzer und 1 Gast bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Frau Stilo (28.11.2015)

hubertus

Fortgeschrittener

  • »hubertus« ist männlich

Beiträge: 219

Dabei seit: 4. Februar 2011

Danksagungen: 600

  • Nachricht senden

6

Samstag, 28. November 2015, 19:05

Der 85kW JTD hat keinen Nehmerzylinder im eigentlichen Sinne. Das nennt sich Ausrücklager und sitzt im Getriebe. Der Geberzylinder ist das, was mit den Pedal betätigst.
Soso, seit wann nennt man das Ausrücklager Nehmerzylinder ? Dann erzähl mir mal wie das Ausrücklager betätigt wird !

Mein Stilo: Stilo 1.6 16V


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

crossshot

Moderator

Beiträge: 8 878

Dabei seit: 25. Februar 2006

Danksagungen: 19719

  • Nachricht senden

7

Samstag, 28. November 2015, 19:42

Durch den Geberzylinder. Die Stilos habe gänzlich unterschiedliche Getriebe! Manche mit Ausrücklager in dem der Nehmerzylinder integriert ist (wie beim 85kW JTD) und manche mit separaten Nehmerzylinder.

Es gibt beim 85kW JTD keinen einzelnen Nehmerzylinder.
Fiat Stilo 1.9 JTDm 16v 150PS/305Nm
Garrett GTB2056V | Downpipe 2,5" | R70 HDP mit R80 Welle | 80mm LMM | 4 Bar Ladedruck-Sensor | 2200 Bar Rail-Sensor | Euro 3 Ansaugbrücke | Dual Friction Kupplung | Darkside Twinpass FMIC | AGT, LLT und Öltemp Display | Lambda Controller | AGR Kühler entfernt | Unterdruckpumpe 2.0 JTDm | Alfa 166 2,4 JTD Kat | Ducato MSD | Eigenbau-ESD | ESP off Schalter | AP Gewindefahrwerk | Domstrebe VA | PU Buchsen schwarz HA | 260km/h Tacho Birba

Es haben sich bereits 1 registrierter Benutzer und 1 Gast bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Frau Stilo (28.11.2015)

hubertus

Fortgeschrittener

  • »hubertus« ist männlich

Beiträge: 219

Dabei seit: 4. Februar 2011

Danksagungen: 600

  • Nachricht senden

8

Samstag, 28. November 2015, 19:52

Na ja das man solchen Schwachsinn überhaupt herstellt, ist bemerkenswert. D.h. wenn der defekt ist muß das komplette Getriebe heraus. Super !

Mein Stilo: Stilo 1.6 16V


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Frau Stilo

Anfänger

  • »Frau Stilo« ist weiblich
  • »Frau Stilo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4

Dabei seit: 28. November 2015

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

9

Samstag, 28. November 2015, 19:55

Nehmerzylinder

oh je,

warum ich das benötige? weil mein Pedal erst nach der Hälfte einen leichten Widerstand hat und nicht hoch geht.

Durch den Geberzylinder. Die Stilos habe gänzlich unterschiedliche Getriebe! Manche mit Ausrücklager in dem der Nehmerzylinder integriert ist (wie beim 85kW JTD) und manche mit separaten Nehmerzylinder.

Es gibt beim 85kW JTD keinen einzelnen Nehmerzylinder.

Wenn ich in verschiedenen Portale meine Nummern eingeb, kommt immer ein Geber und Nehmer, warum denn dann? Ich schaue Morgen mal genau, jetzt ist es DUNKEL

Mein Stilo: Stilo, 3 Türen, Diesel, 85 KW


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

crossshot

Moderator

Beiträge: 8 878

Dabei seit: 25. Februar 2006

Danksagungen: 19719

  • Nachricht senden

10

Samstag, 28. November 2015, 22:52

Du kannst mir schon glauben. Es gibt nur den Nehmerzylinder und den sieht du von oben so gut wie gar nicht. Da musst du von unten ran.

Vorgehensweise bei deinem Problem ist wie folgt:

1. Kupplung entlüften (geht über den kleinen "Hebel" an der Kupplungsleitung direkt am Getriebe) - hilft das nicht...
2. Geberzylinder tauschen - hilft das nicht...
3. Ausrücklager tauschen! Und hierfür muss das Getriebe raus. Dauert selbst in einer Werkstatt 6-8 Std.

Wenn du mir deine Fahrgestellnr. per PN schickst, gebe ich dir die Ersatzteilenummer aus dem original Fiat Ersatzteilekatalog durch.
Fiat Stilo 1.9 JTDm 16v 150PS/305Nm
Garrett GTB2056V | Downpipe 2,5" | R70 HDP mit R80 Welle | 80mm LMM | 4 Bar Ladedruck-Sensor | 2200 Bar Rail-Sensor | Euro 3 Ansaugbrücke | Dual Friction Kupplung | Darkside Twinpass FMIC | AGT, LLT und Öltemp Display | Lambda Controller | AGR Kühler entfernt | Unterdruckpumpe 2.0 JTDm | Alfa 166 2,4 JTD Kat | Ducato MSD | Eigenbau-ESD | ESP off Schalter | AP Gewindefahrwerk | Domstrebe VA | PU Buchsen schwarz HA | 260km/h Tacho Birba

Es haben sich bereits 1 registrierter Benutzer und 1 Gast bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Frau Stilo (30.11.2015)


crossshot

Moderator

Beiträge: 8 878

Dabei seit: 25. Februar 2006

Danksagungen: 19719

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 29. November 2015, 13:01

Du kannst mir schon glauben. Es gibt nur den Nehmerzylinder und den sieht du von oben so gut wie gar nicht...

Ich meine natürlich den Geberzylinder...
Fiat Stilo 1.9 JTDm 16v 150PS/305Nm
Garrett GTB2056V | Downpipe 2,5" | R70 HDP mit R80 Welle | 80mm LMM | 4 Bar Ladedruck-Sensor | 2200 Bar Rail-Sensor | Euro 3 Ansaugbrücke | Dual Friction Kupplung | Darkside Twinpass FMIC | AGT, LLT und Öltemp Display | Lambda Controller | AGR Kühler entfernt | Unterdruckpumpe 2.0 JTDm | Alfa 166 2,4 JTD Kat | Ducato MSD | Eigenbau-ESD | ESP off Schalter | AP Gewindefahrwerk | Domstrebe VA | PU Buchsen schwarz HA | 260km/h Tacho Birba

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

crossshot

Moderator

Beiträge: 8 878

Dabei seit: 25. Februar 2006

Danksagungen: 19719

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 29. November 2015, 20:19

Hier mal Auszüge aus dem original Fiat Ersatzteilekatalog. Alles auf Basis meiner Fahrgestellnummer => einem 1.9 JTD 115PS/85kW

Man sieht auch sehr schön, wie der Nehmerzylinder (Bild 1 - Nr.2) durchgestrichen ist, weil bei dem Getriebe eben keiner verbaut ist.

Bild 2 - Nr. 4 zeigt das Ausrücklager.

(Bilder zum Vergrößern anklicken)


Fiat Stilo 1.9 JTDm 16v 150PS/305Nm
Garrett GTB2056V | Downpipe 2,5" | R70 HDP mit R80 Welle | 80mm LMM | 4 Bar Ladedruck-Sensor | 2200 Bar Rail-Sensor | Euro 3 Ansaugbrücke | Dual Friction Kupplung | Darkside Twinpass FMIC | AGT, LLT und Öltemp Display | Lambda Controller | AGR Kühler entfernt | Unterdruckpumpe 2.0 JTDm | Alfa 166 2,4 JTD Kat | Ducato MSD | Eigenbau-ESD | ESP off Schalter | AP Gewindefahrwerk | Domstrebe VA | PU Buchsen schwarz HA | 260km/h Tacho Birba

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer und 1 Gast bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Frau Stilo (30.11.2015), Nobecker (24.04.2016)

Frau Stilo

Anfänger

  • »Frau Stilo« ist weiblich
  • »Frau Stilo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4

Dabei seit: 28. November 2015

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

13

Montag, 30. November 2015, 00:46

Was ist im Getriebe?

Danke für die Bilder. Was ist nun Außen? Den Hebel habe ich nicht gefunden und auch nicht den Geber. Das wird wohl erst am Montag. Das Ausdrücklager soll wohl am seltesten kaputt gehen. Also kann es nur der Hebel oder der Geber sein. Bin selber gespannt.

Mein Stilo: Stilo, 3 Türen, Diesel, 85 KW


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

crossshot

Moderator

Beiträge: 8 878

Dabei seit: 25. Februar 2006

Danksagungen: 19719

  • Nachricht senden

14

Montag, 30. November 2015, 02:34

Außen ist die Nr.1 (Bild 1)

Der "Hebel" ist die Nr. 15 (Bild 1). Zu finden zwischen Batteriekasten und Motorblock oben am Getriebe, wo der Hydraulikschlauch im Getriebe verschwindet. Der geht aber nicht kaputt. Zum Entlüften muss der Hebel nach außen gezogen werden und dann der Kupplungsschlauch ebenfalls nach außen gezogen werden. Vorher natürlich ein Entlüftungsgerät am Bremsflüssigkeitsbehälter sowie einen Entlüftungsschlauch anschließen.
Fiat Stilo 1.9 JTDm 16v 150PS/305Nm
Garrett GTB2056V | Downpipe 2,5" | R70 HDP mit R80 Welle | 80mm LMM | 4 Bar Ladedruck-Sensor | 2200 Bar Rail-Sensor | Euro 3 Ansaugbrücke | Dual Friction Kupplung | Darkside Twinpass FMIC | AGT, LLT und Öltemp Display | Lambda Controller | AGR Kühler entfernt | Unterdruckpumpe 2.0 JTDm | Alfa 166 2,4 JTD Kat | Ducato MSD | Eigenbau-ESD | ESP off Schalter | AP Gewindefahrwerk | Domstrebe VA | PU Buchsen schwarz HA | 260km/h Tacho Birba

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Ähnliche Themen

Verwendete Tags

Kupplungsgeber, Kupplungsnehmer

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!