Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

Laroca

Fortgeschrittener

  • »Laroca« ist männlich

Beiträge: 550

Dabei seit: 7. November 2007

Wohnort: Gründau

Danksagungen: 604

  • Nachricht senden

141

Samstag, 13. August 2011, 23:19

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

aha... ich habe geschrieben das sie keine nut haben :-) Ich glaube ich hab bei gefühlten 20 2.4ern schon zahnriemen gemacht, des jobs wegen ;-)

Mein Stilo: 1,8 16V Dynamik mit Sitzheizung & Klimaautomatik, InterAlloy Gewindefahrwerk, RaidHP Sportluftfilter, Kühlergrill ohne Emblem, EONON DVD DVB-T Doppeldin Radio, MacAudio Entstufe, JL Audio Bass, Magnat 3 Wege System, Xenon 6000k @ Nebler


  • »Edition-Man« ist männlich

Beiträge: 880

Dabei seit: 23. Februar 2009

Danksagungen: 813

  • Nachricht senden

142

Sonntag, 14. August 2011, 15:17

Ja gut aber eins verstehe ich nicht, wie gesagt ich vergleiche es mit VW Motoren, da ich irgendwelchen Bezug brauche.
Wenn ich doch die Nockenwelle arritiere und mir dann Marckierungen an anderen Zahnrädern mache und am Motorblock dann sehe ich doch am Ende auch ob die Steuerzeiten noch stimmen oder nicht wenn ich den den neuen Zahnriemen drauf habe.

Ich verstehe auch nicht wofür man die Nockenwellenräder überhaupt löst, was soll es mir für Vorteil bringen?
Ich löse die SPannrolle, mache den Zahnriemen ab und den neuen drauf oder geht das beim dem 2.4er nicht so einfach?
Fiat Stilo Abarth, H&R Federn, 8x17 ET30 mit 215/45 R17

SvenL

Moderator

  • »SvenL« ist männlich

Beiträge: 1 334

Dabei seit: 13. Juni 2007

Wohnort: Ilmenau / Thüringen

Danksagungen: 2450

  • Nachricht senden

143

Sonntag, 14. August 2011, 15:56

Ein drittes mal erkläre ich es jetzt nicht! :)

Lies Dir bitte nochmals meine Beiträge durch! Die Toleranz mit welcher die Nockenwelle deckungsgleich mit der Kurbelwelle stehen muss, ist beim 2.4er sehr eng. Das sieht man auch an den Ventiltaschen, die in den Kolben gefräst sind, hier im Beitrag.

Bei den VW-Motoren macht es eben nichts aus, ob da 0-5° was verstellt ist, bei dem 2,4er eben schon.

Die Nockenwellenräder werden gelöst, damit in der korrekten Ausgangsstellung (Nockenwellen und Kurbelwelle in O.T.) der Riemen aufgelegt und gespannt werden kann. Wären die Nockenwellenräder festgeschraubt, kann man den Riemen nicht korrekt spannen. - Die Deckungsgleichheit von Nockenwellen und Kurbelwellen am O.T. sind für den 2,4er überlebenswichtig! ...ansonsten gibt es Ventilsalat.

Deswegen: Riemen erst auflegen und korrekt spannen und beim Spannen richten sich die NW-Räder korrekt aus und dann wird festgezogen. Danach läuft der Motor problemlos.

Gruß!

Sven

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »SvenL« (14. August 2011, 15:58)

Mein Stilo: Abarth in dunkelviolett.


Dj blue 9

StiloSchlumpf Unlimited

  • »Dj blue 9« ist männlich
  • »Dj blue 9« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 437

Dabei seit: 2. Februar 2010

Wohnort: Landau/RLP

Danksagungen: 2346

  • Nachricht senden

144

Sonntag, 14. August 2011, 18:38

So bin wieder vom edersee zuhause motor läuft super bin durchgehend 100 mit tempomat gefahren zum einfahren da ich jetzt 600 km hintermir hab müsste sich alles eingespielt haben

vielen dank an alle dir mir geschrieben haben vorallem aber sven

Mein Stilo: Winterschlaf


SvenL

Moderator

  • »SvenL« ist männlich

Beiträge: 1 334

Dabei seit: 13. Juni 2007

Wohnort: Ilmenau / Thüringen

Danksagungen: 2450

  • Nachricht senden

145

Sonntag, 14. August 2011, 18:42

Wusst ich's doch! :) Kiste noch schnell zusammengeschraubt und dann ab zum See! ;)

Schön, dass alles gepasst hat! :) Wenn mein Kopf verreckt, weiß ich ja an wen ich mich wenden muss! ;)

Gruß!

Sven

Mein Stilo: Abarth in dunkelviolett.


Dj blue 9

StiloSchlumpf Unlimited

  • »Dj blue 9« ist männlich
  • »Dj blue 9« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 437

Dabei seit: 2. Februar 2010

Wohnort: Landau/RLP

Danksagungen: 2346

  • Nachricht senden

146

Sonntag, 14. August 2011, 18:55

Freitag morgen um halb 3 Probefahrt gemacht um 3 ins Bett um halb 7 wieder in die Garage Unterfahrschutz Innenradkästen dran sauber gemacht und um 11 ab an de SEE

Mein Stilo: Winterschlaf


SvenL

Moderator

  • »SvenL« ist männlich

Beiträge: 1 334

Dabei seit: 13. Juni 2007

Wohnort: Ilmenau / Thüringen

Danksagungen: 2450

  • Nachricht senden

147

Sonntag, 14. August 2011, 22:14

Hast Du noch weitere Bilder vom Zusammenbau gemacht? - Wenn ja, dann wäre es schön, wenn Du die hier auch noch posten könntest, insbesondere vom Zahnriemeneinbau.

Gruß!

Sven

Mein Stilo: Abarth in dunkelviolett.


AiG

Profi

  • »AiG« ist männlich

Beiträge: 1 639

Dabei seit: 1. April 2006

Danksagungen: 1717

  • Nachricht senden

148

Montag, 15. August 2011, 14:06

**Glückwunsch** ... und das künftig immer ausreichend Luft zwischen Ventilen und Kolben ist ;-) ... und dein Gewinn? Wird der revisierte Motor optimiert?
The Audi (quattro) and the Cossi (Ford Escort RS Cosworth) are great. But the Lancia is greater :-)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »AiG« (15. August 2011, 14:09)


steveo_mn

Anfänger

  • »steveo_mn« ist männlich

Beiträge: 21

Dabei seit: 23. August 2009

Wohnort: Mindelheim, Bayern.

Danksagungen: 13

  • Nachricht senden

149

Montag, 15. August 2011, 15:20

Läuft er also wieder, glückwunsch!

Sehr interessant, ich habe aktuell ja ein ähnliches Problem (siehe Post Seite 13 hier). Werd mal nochmal die 15 Seiten studieren, und meinen Stilo in Kürze aus der Garage holen um mich wieder auch mal an den Motor ran zu machen. Bin bei mir bisher von einem Lagerschaden an der Kurbelwelle ausgegangen ... dann werd ich mal das ganze im Detail noch einmal durchschauen.

Mein Stilo: Stilo 1,8 - 16V - 133 hp - Novitec Federsatz: VA 45mm, HA 30mm, Abarth Seitenschweller, Heckspoiler. Orginal Fiat Alus auf Firehawk 215/45/R17


Dj blue 9

StiloSchlumpf Unlimited

  • »Dj blue 9« ist männlich
  • »Dj blue 9« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 437

Dabei seit: 2. Februar 2010

Wohnort: Landau/RLP

Danksagungen: 2346

  • Nachricht senden

150

Montag, 15. August 2011, 16:26

optimiert ist er schon hab den Gutschein somit noch da zum Verkauf .

Mein Stilo: Winterschlaf



Dj blue 9

StiloSchlumpf Unlimited

  • »Dj blue 9« ist männlich
  • »Dj blue 9« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 437

Dabei seit: 2. Februar 2010

Wohnort: Landau/RLP

Danksagungen: 2346

  • Nachricht senden

151

Montag, 15. August 2011, 20:39

so viel Bilder hab ich leider nichte gemacht war froh das er wieder zusammen war


Neu wurden jetzt

Zahnriehmen + Spannrolle
Einlass + Auslassventile
Ventilschafdichtungen
Hydros
Ventiledeckeldichtung
Motorkopfdichtung
Ansaugkrümmerdichtung
Abgaskrümmerdichtung
Dichtung zwischen Kat und Flexrohr
Öl+ Ölfilter
Kühlmittel
Wasserpumpe
Öldruckschalter
Kopfschrauben
Zündkerzen
»Dj blue 9« hat folgende Bilder angehängt:
  • 100820111427.jpg
  • 100820111425.jpg
  • 100820111426.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Dj blue 9« (15. August 2011, 20:55)

Mein Stilo: Winterschlaf


Haui

Fortgeschrittener

  • »Haui« ist männlich

Beiträge: 470

Dabei seit: 27. August 2008

Wohnort: Lützelbach

Danksagungen: 736

  • Nachricht senden

152

Montag, 15. August 2011, 22:15

Grüß dich Dj

Hab´s dir ja schon am See gesagt, du hast meinen vollen Respekt.
Da was du da geleistet hast ist der absolute Hammer, erst recht der Endspurt kurz vor`m Treffen :023:

Freut mich auch das auf der Heimfahrt alles super gelaufen ist.

Gruß Haui
Ich fahre mit Stil(o)!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Haui« (15. August 2011, 22:17)

Mein Stilo: Silberner 2.4er


Dj blue 9

StiloSchlumpf Unlimited

  • »Dj blue 9« ist männlich
  • »Dj blue 9« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 437

Dabei seit: 2. Februar 2010

Wohnort: Landau/RLP

Danksagungen: 2346

  • Nachricht senden

153

Montag, 15. August 2011, 22:21

und nochmal Danke Haui für deine Hilfe noch am See

Mein Stilo: Winterschlaf


Dj blue 9

StiloSchlumpf Unlimited

  • »Dj blue 9« ist männlich
  • »Dj blue 9« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 437

Dabei seit: 2. Februar 2010

Wohnort: Landau/RLP

Danksagungen: 2346

  • Nachricht senden

154

Donnerstag, 18. August 2011, 22:11

So heute nochmal Kühlmittel frisch gemacht G 30 jetzt läufts wieder wie neu das Baby

Mein Stilo: Winterschlaf


fruchtmix

Meister

  • »fruchtmix« ist männlich

Beiträge: 2 674

Dabei seit: 17. Januar 2009

Wohnort: Leonberg

Danksagungen: 2866

  • Nachricht senden

155

Donnerstag, 18. August 2011, 22:19

Das freut!!

Ich gönns Dir voll Stephan! Wie ich am See gesagt hab,möge der Motor noch mind 200000 km laufen!!

Glückwunsch!

Mein Stilo: 2.4l 193ps - war ein super Auto!Getötet von einem Opel..-.-.. RIP Baby! :(


Dj blue 9

StiloSchlumpf Unlimited

  • »Dj blue 9« ist männlich
  • »Dj blue 9« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 437

Dabei seit: 2. Februar 2010

Wohnort: Landau/RLP

Danksagungen: 2346

  • Nachricht senden

156

Donnerstag, 18. August 2011, 22:20

Ich hoffe das doch sehr wäre super!!!

Mein Stilo: Winterschlaf


zwetsche

Fortgeschrittener

  • »zwetsche« ist männlich

Beiträge: 420

Dabei seit: 19. November 2009

Wohnort: niedersachsen

Danksagungen: 444

  • Nachricht senden

157

Freitag, 19. August 2011, 11:26

hallo...
auch von mir ein fettes respekt
schaut doch wieder super aus,an einem stück der motor,wirklich saubere arbeit so wie man das hier mitverfolgen konnte,also viele störungsfreie km
klick für mein 1,8 Dynamik 3t

psn-id= BADBOY_0815

Mein Stilo: R.I.P. 05.2017 1,8 3t Dynamik Facelift ab 2006/LPG prins vsi/ASSO / PLW PE 8x18 mit 225/40/18/ H+R 40/40


Dj blue 9

StiloSchlumpf Unlimited

  • »Dj blue 9« ist männlich
  • »Dj blue 9« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 437

Dabei seit: 2. Februar 2010

Wohnort: Landau/RLP

Danksagungen: 2346

  • Nachricht senden

158

Freitag, 19. August 2011, 11:46

bin auch froh das ich es selbst gemacht habe weil will nid wissen was in ner Fiat Werkstatt so damit getrieben wird und was das gekostet hätte.hatte zwar die Arbeit aber gibt schlimmeres

Mein Stilo: Winterschlaf


mezqal

Fortgeschrittener

  • »mezqal« ist männlich

Beiträge: 485

Dabei seit: 14. Juli 2005

Danksagungen: 414

  • Nachricht senden

159

Samstag, 20. August 2011, 00:33

@Dj blue9: Ich kann Dir sagen wie in mancher FIAT-Werke damit umgegangen wird.... So dass es einem die Kolben rausschmilzt. Ich hatte bei meinem 1.8er damals auch die Kolbenringe sowie die Ventilschaftdichtungen machen lassen, leider haben die da wohl nicht so sauber gearbeitet wie Du das getan hast. Ergebnis: Nach 200km ein geschmolzener Kolben. Der vom Freundlichen eingeschaltete Gutachter kam zum Ergebnis "unsachgemäße Arbeit", was mir 4 neue Kolben und einen nochmals überholten Kopf einbrachte. Leider waren das nicht die letzten Probleme weshalb der Stilo seit nem guten 4tel Jahr Geschichte ist.

Ich wollt Dir noch sagen das ich wirklich grossen Respekt vor der Arbeit habe die Du in den Motor Deiner Bella gesteckt hast, dass ist aller Ehren wert wenn sich jemand so mit seinem Auto auseinandersetzt wie Du das getan hast.

Bleibt mir nur Dir fuer viele viele weitere Kilometers Freude am Stilo zu wünschen :)
Der Schein vom Sein scheint Sein zu sein......

Mein Stilo: 1.8, gone...; (Astra J 1.4T - gone / now Astra J OPC 2.0T)


Dj blue 9

StiloSchlumpf Unlimited

  • »Dj blue 9« ist männlich
  • »Dj blue 9« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 437

Dabei seit: 2. Februar 2010

Wohnort: Landau/RLP

Danksagungen: 2346

  • Nachricht senden

160

Samstag, 20. August 2011, 08:21

danke danke ich sag mir einfach ordentlich muss schon sein gerade am Motor.wenn man dann noch für sich selbst arbeitet , arbeitet man ja nochmal anderster von daher bin ich echt froh das alles so gut geklappt hat und die tipps halfen mir auch weiter

Mein Stilo: Winterschlaf


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!