Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

Bullett

Fortgeschrittener

  • »Bullett« ist männlich

Beiträge: 249

Dabei seit: 13. Juni 2012

Wohnort: WBG

Danksagungen: 1186

  • Nachricht senden

41

Dienstag, 9. September 2014, 16:00

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Entweder dein Motorsteuergerät ist defekt oder du hast ein Masse Problem

Gruß

Mein Stilo: 2.4l Selespeed, Original Luftfilterkasten zum Cold Air Intake umgebaut, Luftversorgung vom Luftfilter zur DK optimiert, Drosselklappe bearbeitet, Zylinderkopf bearbeitet (inkl. Ventilform Optimierung), Lancia Kappa 2-4l Krümmer, Metall kat, Selbstgebaute 2,5" Auspuffanlage


oomauzoo

Schüler

  • »oomauzoo« ist weiblich
  • »oomauzoo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 58

Dabei seit: 10. Juli 2013

Wohnort: Magdeburg

Danksagungen: 114

  • Nachricht senden

42

Dienstag, 9. September 2014, 16:21

Das Motorsteuergerät wurde bereits repariert

Masse Problem? Wie soll man das testen bzw. wo?
Bin ja immer noch der Meinung es hat was mit meinem schalten zu tun 8|

Mein Stilo: Stilo 1.6 16V - BJ 2002


Jan_932

Anfänger

  • »Jan_932« ist männlich

Beiträge: 54

Dabei seit: 26. April 2010

Danksagungen: 88

  • Nachricht senden

43

Dienstag, 9. September 2014, 19:56

Mein 1.6er hatte mal einen verdreckten Drucksensor und ist deswegen beim runterschalten öfter ausgegangen. Nach Reinigung und neuer Selbstadaption mit Multiecuscan ist das Problem seit 1.5 Jahren nicht mehr aufgetreten.

Mein Stilo: 1.2, 5 türig und 1.6 MW mit BRC Sequent 24 Autogas


..:Dude:..

Fortgeschrittener

  • »..:Dude:..« ist männlich

Beiträge: 460

Dabei seit: 19. September 2012

Wohnort: Heilbronn

Danksagungen: 487

  • Nachricht senden

44

Dienstag, 9. September 2014, 22:53

Du meinst den MAP Sensor?

Mein Stilo: 2004er Dynamic - 1.6 Benziner (103PS), 3 Türer |Remus ESD|CSC MSD|Eibach/Bilstein B12 Pro-Kit|Alpine Headunit|


cu1082

Schüler

  • »cu1082« ist männlich

Beiträge: 103

Dabei seit: 13. September 2012

Wohnort: Halle / Saale

S K
-
C U * * * *

Danksagungen: 602

  • Nachricht senden

45

Mittwoch, 10. September 2014, 12:11

Ich könnte wetten das trotzdem das msg kaputt ist, auch wenn es repariert wurde. Kein mensch kann dir sagen was sie gemacht haben und ob sie es richtig gemacht haben.

Wo hast du es reparieren lassen?
Nimm doch mal kontakt mit yellowstilo auf, er hat ahnung von den 1.6. steuergeräten.

oomauzoo

Schüler

  • »oomauzoo« ist weiblich
  • »oomauzoo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 58

Dabei seit: 10. Juli 2013

Wohnort: Magdeburg

Danksagungen: 114

  • Nachricht senden

46

Mittwoch, 10. September 2014, 14:56

Das Motorsteuergerät wurde bereits mehrfach kontrolliert. Es ist oki!

wo ist den der Drucksensor bzw MAP Sensor?

Mein Stilo: Stilo 1.6 16V - BJ 2002


oomauzoo

Schüler

  • »oomauzoo« ist weiblich
  • »oomauzoo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 58

Dabei seit: 10. Juli 2013

Wohnort: Magdeburg

Danksagungen: 114

  • Nachricht senden

47

Mittwoch, 10. September 2014, 14:56

Das Motorsteuergerät wurde bereits mehrfach kontrolliert. Es ist oki!

wo ist den der Drucksensor bzw MAP Sensor?

Mein Stilo: Stilo 1.6 16V - BJ 2002


oomauzoo

Schüler

  • »oomauzoo« ist weiblich
  • »oomauzoo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 58

Dabei seit: 10. Juli 2013

Wohnort: Magdeburg

Danksagungen: 114

  • Nachricht senden

48

Mittwoch, 10. September 2014, 14:57

hab jetzt mal hier geschaut und laut der beschreibung von da trifft es genau zu.
Auch mein Drehzahlzeiger schwangt in mm bereich und es ist ab und zu ein kleines rucken zu spüren.

Die Drosselklappe wurde bereits auch schon erneuert =)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »oomauzoo« (10. September 2014, 15:09)

Mein Stilo: Stilo 1.6 16V - BJ 2002


cu1082

Schüler

  • »cu1082« ist männlich

Beiträge: 103

Dabei seit: 13. September 2012

Wohnort: Halle / Saale

S K
-
C U * * * *

Danksagungen: 602

  • Nachricht senden

49

Mittwoch, 10. September 2014, 15:07

Wo und wie hast du es denn kontrollieren lassen?

Ich glaube nicht das es an dir liegt, ich kann aber mal nach md kommen. ;-)

Wenn du mir jetzt noch sagst was map sensor ist, dann kann ich mal schnell gucken

Hast du zwecks masse mal was probiert? Oder gemessen?

Eigentlich sollte der rechner dir das sagen wenn er ein masseproblem hat.

Die drehzahl schwankt immer etwas und das rucken deutet auf eine unvollständige verbrennung hin.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »cu1082« (10. September 2014, 15:23)


..:Dude:..

Fortgeschrittener

  • »..:Dude:..« ist männlich

Beiträge: 460

Dabei seit: 19. September 2012

Wohnort: Heilbronn

Danksagungen: 487

  • Nachricht senden

50

Mittwoch, 10. September 2014, 18:54

Ich hatte auch das Problem das meiner gelegentlich beim Rückwärts fahren aus ging. Davor schwankte die Drehzahl extrem und wenn sie zu niedrig war ging er aus. Man konnte das durch gefühlvolles leichtes Gas geben wieder abfangen. Oder wenn ich ganz kurz ganz leicht Gas gab konnte ich das starke schwanken jedesmal reproduzieren. Gerade Stop and go bergauf war keine Freude wenn er mal anfing damit. Am Ende schwankte er auch verdächtig beim anhalten. Ein neuer MAP Sensor brachte dann den Erfolg. Der sitzt beim 1.6er hinten links am Motor oben. Ist in keine 5 Minuten gewechselt.

Mein Stilo: 2004er Dynamic - 1.6 Benziner (103PS), 3 Türer |Remus ESD|CSC MSD|Eibach/Bilstein B12 Pro-Kit|Alpine Headunit|



Jan_932

Anfänger

  • »Jan_932« ist männlich

Beiträge: 54

Dabei seit: 26. April 2010

Danksagungen: 88

  • Nachricht senden

51

Mittwoch, 10. September 2014, 20:05

Hab das Bild mal aus nem anderen Thread geklaut. Der MAP- bzw. Drucksensor sitzt über dem F von FIAT :023:
»Jan_932« hat folgendes Bild angehängt:
  • 1.jpg

Mein Stilo: 1.2, 5 türig und 1.6 MW mit BRC Sequent 24 Autogas


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

cu1082 (11.09.2014)

..:Dude:..

Fortgeschrittener

  • »..:Dude:..« ist männlich

Beiträge: 460

Dabei seit: 19. September 2012

Wohnort: Heilbronn

Danksagungen: 487

  • Nachricht senden

52

Mittwoch, 10. September 2014, 21:35

Genau. Klipp vorsichtig abmachen, 2 Schrauben raus dran ziehen und schon ist das Teil ab.

Mein Stilo: 2004er Dynamic - 1.6 Benziner (103PS), 3 Türer |Remus ESD|CSC MSD|Eibach/Bilstein B12 Pro-Kit|Alpine Headunit|


Bullett

Fortgeschrittener

  • »Bullett« ist männlich

Beiträge: 249

Dabei seit: 13. Juni 2012

Wohnort: WBG

Danksagungen: 1186

  • Nachricht senden

53

Donnerstag, 11. September 2014, 08:13

Sensor Verdreckt: (Sensor ist nicht der Gleiche, bild dient nur um die Verschmutzung darzustellen)




Sensor sauber: (Sensor ist nicht der Gleiche, bild dient nur um die Verschmutzung/ den unterschied zu einem sauberen darzustellen)

[img]http://www.zafira-forum.de/attachment.php?attachmentid=25553&d=1302032778[/img]

am besten mit Bremsenreiniger und Druckluft vorsichtig reinigen.

Gruß
Bullett

Mein Stilo: 2.4l Selespeed, Original Luftfilterkasten zum Cold Air Intake umgebaut, Luftversorgung vom Luftfilter zur DK optimiert, Drosselklappe bearbeitet, Zylinderkopf bearbeitet (inkl. Ventilform Optimierung), Lancia Kappa 2-4l Krümmer, Metall kat, Selbstgebaute 2,5" Auspuffanlage


stilo1

Fortgeschrittener

  • »stilo1« ist männlich

Beiträge: 218

Dabei seit: 15. Februar 2009

Wohnort: NWM

Danksagungen: 837

  • Nachricht senden

54

Donnerstag, 11. September 2014, 09:37

Habe auch hin und wieder das Problem.
Stop/Go auf der Autobahn ist mit dem Stilo ein Graus, besonders an heissen Tagen. Manchmal auch beim rückwärts ausparken extreme Drehzahlschwankungen, bis der Motor aus ist oder ich ihn, wie schon weiter oben beschrieben, mit gefühlvoll Gas geben noch abfangen kann.

Reichts den Sensor zu reinigen oder lieber gleich einen neuen kaufen? Kann mir jemand eine Bezugsquelle nennen für den 1.6er mit 103 PS? Hab schon in diversen Shops geschaut, aber entweder haben die den nicht oder über die Suche kommen alle möglichen Sensoren zum Vorschein nur nicht der, den ich brauche.

Mein Stilo: Stilo 1.6 MW "Feel" verkauft 2016 .... nun Peugeot 308 SW BlueHDI 2.0 / 150 PS


..:Dude:..

Fortgeschrittener

  • »..:Dude:..« ist männlich

Beiträge: 460

Dabei seit: 19. September 2012

Wohnort: Heilbronn

Danksagungen: 487

  • Nachricht senden

55

Donnerstag, 11. September 2014, 13:15

Also meiner sah längst nicht so verdreckt aus. Nur leichter Ölfilm. Hatte aber vorher schon einen neuen originalen (Magneti?) bei Ebay günstig bekommen. Hab den alten also nicht geputzt und wieder rein gemacht. Vll. hatte der einfach nen Schuss?

Mein Stilo: 2004er Dynamic - 1.6 Benziner (103PS), 3 Türer |Remus ESD|CSC MSD|Eibach/Bilstein B12 Pro-Kit|Alpine Headunit|


oomauzoo

Schüler

  • »oomauzoo« ist weiblich
  • »oomauzoo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 58

Dabei seit: 10. Juli 2013

Wohnort: Magdeburg

Danksagungen: 114

  • Nachricht senden

56

Donnerstag, 11. September 2014, 14:04

Das Steuergerät wurde bei Fiat überprüft.

Ich hab gestern mal Fiat angerufen der sogenannte MAP Sensor kostet ca. 60 -100 €. Man könnte ihn dort bestellen.
Einbauen lassen ich ihn definitiv nicht dort. Ihre Stundensätze sind viel zu hoch.

Warte heute noch auf eine Antwort vom Bekannten wieviel er bei ihm kosten würde und der einbau wäre für mich kostenlos =)
Ist der letzte Versuch...sollte es dann immer noch nicht funktionieren und er im Januar nicht durch den TÜV kommen heißt es winke winke Karl .... was mir sehr leid tut =(

Mein Stilo: Stilo 1.6 16V - BJ 2002


stilo1

Fortgeschrittener

  • »stilo1« ist männlich

Beiträge: 218

Dabei seit: 15. Februar 2009

Wohnort: NWM

Danksagungen: 837

  • Nachricht senden

57

Donnerstag, 11. September 2014, 15:11

Wäre das hier der richtige Sensor? ---> http://www.ebay.de/itm/MAP-SENSOR-FIAT-P…=item540f39dbf2

Laut Schlüsselnummern 4136 551 auf der Seite ist das das Teil. Ziemlich preiswert noch dazu ... vllt. zu billig?

Mein Stilo: Stilo 1.6 MW "Feel" verkauft 2016 .... nun Peugeot 308 SW BlueHDI 2.0 / 150 PS


..:Dude:..

Fortgeschrittener

  • »..:Dude:..« ist männlich

Beiträge: 460

Dabei seit: 19. September 2012

Wohnort: Heilbronn

Danksagungen: 487

  • Nachricht senden

58

Donnerstag, 11. September 2014, 16:39

Ich hatte Glück, konnte den original Magneti Marelli bei Ebay von Privat nagelneu mit Versand für 30€ schießen.

Könnte mir auch hier vorstellen, dass es auch qualitätsunterschiede zwischen den Herstellern gibt. Wobei das ganze ja nicht
wirklich nach viel Technik aussieht.

Ich könnte Dir ja mal meinen alten zum testen schicken. Der verursachte nur o.g. Schwankungen, also lange nicht so schlimm
wie bei Dir. Wer weiss, vll. geht der sogar wieder richtig nach bissl putzen ;) Oder zumindest merkst Du eine verbesserung
und weisst dann das es der MAP ist.

Mein Stilo: 2004er Dynamic - 1.6 Benziner (103PS), 3 Türer |Remus ESD|CSC MSD|Eibach/Bilstein B12 Pro-Kit|Alpine Headunit|


STILO-MATZE

Schüler

  • »STILO-MATZE« ist männlich

Beiträge: 72

Dabei seit: 6. August 2013

Wohnort: Arnstadt

Danksagungen: 164

  • Nachricht senden

59

Donnerstag, 11. September 2014, 20:46

Das Steuergerät wurde bei Fiat überprüft.

Ich hab gestern mal Fiat angerufen der sogenannte MAP Sensor kostet ca. 60 -100 €. Man könnte ihn dort bestellen.
Einbauen lassen ich ihn definitiv nicht dort. Ihre Stundensätze sind viel zu hoch.

Warte heute noch auf eine Antwort vom Bekannten wieviel er bei ihm kosten würde und der einbau wäre für mich kostenlos =)
Ist der letzte Versuch...sollte es dann immer noch nicht funktionieren und er im Januar nicht durch den TÜV kommen heißt es winke winke Karl .... was mir sehr leid tut =(
Kauf dir den Map Sensor bei eBay. Der Wechsel dauert 5 min und kannst selber machen . Die zwei Schrauben raus ,das Ding raus ziehen ....neuen rein ...fertig .. Hatte mal einen Brava da war der auch defekt und hatte die selben Syntome ...

Viel Glück

Mein Stilo: Stilo 1.8 16V


Spock

Fortgeschrittener

  • »Spock« ist männlich

Beiträge: 353

Dabei seit: 12. November 2013

Wohnort: Sachsen

Verbrauch: Spritmonitor.de

---- * * *
-

Danksagungen: 1639

  • Nachricht senden

60

Freitag, 12. September 2014, 02:46

Wer baut so nen Sensor auch da oben ein?
Der ist ja total Verschmiert. Da beim Stilo ja alles schön unter der Plaste Versteckt wird, schätze ich einfach mal auf Kurbelgehäuseentlüftung oder auf die Nockenwellentlüftung.
Die dann wieder die Öldämpfe ansaugt und der Verbrennung zu führt.


Aber da hat Fiat wieder mal ne mit gedacht.
Anscheinend ist das Steuerteil beim 1.6er Stilo nicht der einzige Pfusch O.o

In meinen alten war der MAP Sensor weit weg von dem ganzen. Und nur mit nen Schlauch verbunden. Bei Opel wars das gleiche, die hatten sogar den gleichen drin. Somit bekam er dann bei Renault Fahrern dank seiner "GM" Aufschrift auch den Namen GM Teil.

Hätte es selber ne gedacht die waren sogar unter Renaults austauschbar trotz unterschiedlicher Motortypen. War in der Freien Werke zum Räderwechsel, da fragte der Meister ob er mal ob er sich meinen MAP Sensor mal für einen Megane leihen kann. Weil es ihm einfach zu viel Arbeit machen würde für Testzwecke einen zu Organisieren. Ok. Der Motor vom Megane ging damit zwar immer noch nicht... Hab aber für die 3 Minuten Leihgabe auch 5€ beim Räderwechsel gespart.... 5€ Statt 10€ für 3 Minuten... xD



Aber bei Fiat ist wieder alles anders. Da muss sein eigenes Ungenießbares Süppchen gekocht werden... -.-
Für jeden Mist scheint das Rad neu erfunden wurden zu sein. Und die Ingenieure haben sich ne Goldene Nase dran verdient und genießen nun ihren Ruhestand auf einer Insel....
Und Gott sprach zu den Steinen... Wollt ihr Stilo Fahren?
Darauf antworteten die Steine... NEIN! Dazu sind wir nicht hart genug...

Mein Stilo: Fiat Stilo Multiwagon 1.6 16V


Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!