Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

Italiano500

Schüler

  • »Italiano500« ist männlich

Beiträge: 152

Dabei seit: 10. Mai 2009

Wohnort: Frankenthal

Danksagungen: 183

  • Nachricht senden

21

Montag, 6. Februar 2012, 21:18

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Zitat

Original von ickeunder91
LOL
Opel Autohaus schiebt Grad die ganzen Autos über die Straße in unsere lackiererei.
Bei fast 20 Wagen Diesel eingefroren bei minus 24 Grad spitze die nacht.
Schön einen nach dem andern bei 60 Grad inne Kabine für 30 min.
Einmal auftauen kostet 70 Euro.
Dem leid des einen ist das Glück des andren.


Na da freut sich die Kasse :-)

Mein Stilo: mit 83.000km von uns gegangen


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

AgeC_orange

Fortgeschrittener

  • »AgeC_orange« ist männlich

Beiträge: 319

Dabei seit: 8. Juli 2009

Wohnort: München (Hadern)

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 371

  • Nachricht senden

22

Montag, 6. Februar 2012, 21:25

Wundert mich, dass so viele Probleme haben? Mein Stilo springt bisher immer gut an, nur das Vorglühen dauert immer länger... Zum Glück noch rechtzeitig die Batterie und die defekte Glühkerze ersetzt. Die tiefste Temperatur war bisher -20°C, dort schwankte die Leerlaufdrehzahl im Startzustand zwischen 900U/min und 1100U/min, aber er lief.

Mich würde mal interessieren, wie die Leute das in Schweden machen. Ich weiß nur, dass es dort an vielen Parkplätzen Steckdosen für Motorheizgeräte gibt - aber der Tank wird nicht mitbeheizt. Dort müsste das Zeug auch irgendwann ausflocken?

Auf jedenfall mal den Dieselfilter prüfen! Über den weißen Stopfen unten kann man eventuelles Wasser auch ablassen!
BMW 320D Touring '09 (E91) mit allen möglichen Spielereien


Dem Ingeniööör is nix zu schwööör 8-)

Mein Stilo: VERKAUFT (und schlussendlich durch Chiptuning gestorben)


  • »steffensmile« ist männlich

Beiträge: 91

Dabei seit: 18. Juni 2010

Wohnort: thüringen

Danksagungen: 235

  • Nachricht senden

23

Montag, 6. Februar 2012, 21:56

Wenn Diesel das Problem war dann sag ich jetzt mal sparen die Mineralölwirtschaft ganz schön. Denn Dieselfahrzeuge fahren schlieslich nicht nur bei uns sondern auch in Sibirien und Alaska und dort funktioniert es sogar bei noch niedrigeren Temperaturen.

Da haben wohl wieder welche an den Additive gespart.

Übrigens meiner Sprang heut mittag an waren aber auch nur noch 11 Gard minus.
Atomkraft nein danke!

mfeske

Fortgeschrittener

  • »mfeske« ist männlich
  • »mfeske« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 384

Dabei seit: 17. Januar 2006

Wohnort: 13509

Danksagungen: 855

  • Nachricht senden

24

Dienstag, 7. Februar 2012, 10:09

... komme leider erst gegen 19:00 Uhr nach Hause und da wird es zu spät sein :-( bzw. wieder zu kalt.
Wie sieht den so eine motorheizung aus?

Mein Stilo: 1.9 JTD 8V BJ 2006 EasyGo, Sky Window, Standheizung, connect+


  • »steffensmile« ist männlich

Beiträge: 91

Dabei seit: 18. Juni 2010

Wohnort: thüringen

Danksagungen: 235

  • Nachricht senden

25

Dienstag, 7. Februar 2012, 10:52

Kurze Frage als Anregung. Bisher habe ich nur von PKW´s gehört die nicht mehr wollten. Betrifft das Problem LKW´s nicht oder wird da einfach nicht berichtet?

Ich selber habe ja den vorteil via Karte Speditionstankstellen zu nutzen und das mache ich auch schon seit Jahren. Und bis her hatte ich nie Probleme mit dem Diesel.
Atomkraft nein danke!

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

crossshot

Moderator

Beiträge: 8 879

Dabei seit: 25. Februar 2006

Danksagungen: 19719

  • Nachricht senden

26

Dienstag, 7. Februar 2012, 10:54

Also gestern war es extrem. Überall standen viele PKW's und LKW's auf den Standstreifen, weil die Motoren nicht mehr liefen und/oder eingefroren waren.

Betrifft also sowohl PKW als auch LKW.
Fiat Stilo 1.9 JTDm 16v 150PS/305Nm
Garrett GTB2056V | Downpipe 2,5" | R70 HDP mit R80 Welle | 80mm LMM | 4 Bar Ladedruck-Sensor | 2200 Bar Rail-Sensor | Euro 3 Ansaugbrücke | Dual Friction Kupplung | Darkside Twinpass FMIC | AGT, LLT und Öltemp Display | Lambda Controller | AGR Kühler entfernt | Unterdruckpumpe 2.0 JTDm | Alfa 166 2,4 JTD Kat | Ducato MSD | Eigenbau-ESD | ESP off Schalter | AP Gewindefahrwerk | Domstrebe VA | PU Buchsen schwarz HA | 260km/h Tacho Birba

Stilo_Marcel

Fortgeschrittener

Beiträge: 256

Dabei seit: 2. September 2010

Danksagungen: 201

  • Nachricht senden

27

Dienstag, 7. Februar 2012, 13:29

Das die Diesel in kälteren Ländern funktionieren liegt daran dass die POLAR-Diesel haben, da sind wohl sehr viele aditive drin.

PS: Ich hab zum glück das letzte mal Aral Ultimate Diesel getankt :D und egal wie kalt es ist er springt sofort an und hält konstant die leerlaufdrehzahl.

Mein Stilo: Stilo 3T MJET 16V & GP T-JET


crossshot

Moderator

Beiträge: 8 879

Dabei seit: 25. Februar 2006

Danksagungen: 19719

  • Nachricht senden

28

Dienstag, 7. Februar 2012, 14:21

Habe ich ja auf der ersten Seite schon geschrieben, dass die Premium-Diesel-Sorten im Winter wirklich klasse sind!
Fiat Stilo 1.9 JTDm 16v 150PS/305Nm
Garrett GTB2056V | Downpipe 2,5" | R70 HDP mit R80 Welle | 80mm LMM | 4 Bar Ladedruck-Sensor | 2200 Bar Rail-Sensor | Euro 3 Ansaugbrücke | Dual Friction Kupplung | Darkside Twinpass FMIC | AGT, LLT und Öltemp Display | Lambda Controller | AGR Kühler entfernt | Unterdruckpumpe 2.0 JTDm | Alfa 166 2,4 JTD Kat | Ducato MSD | Eigenbau-ESD | ESP off Schalter | AP Gewindefahrwerk | Domstrebe VA | PU Buchsen schwarz HA | 260km/h Tacho Birba

mfeske

Fortgeschrittener

  • »mfeske« ist männlich
  • »mfeske« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 384

Dabei seit: 17. Januar 2006

Wohnort: 13509

Danksagungen: 855

  • Nachricht senden

29

Dienstag, 7. Februar 2012, 18:06

... und hier die Antwort von Shell. Fuel Save und V-Power sollen wohl die kleichen Kältewerte haben.

Sehr geehrter Herr Feske,

vielen Dank für Ihre Email und das damit verbundene Interesse an unserem Unternehmen.

Shell Diesel (sowohl Fuel Save als auch V-Power Diesel) ist kältefest bis -22° und
übertrifft damit die für Deutschland festgelegte Norm deutlich (-20°C). Das im
Kraftstoff enthaltene Paraffin bildet ab -7 °C Kristalle. Diese Paraffinkristalle
sind bis max. -22 °C filtergängig und übertreffen damit auch den durch die Norm
vorgegebenen Grenzwert von -20°C.
Paraffinkristalle sind kein Anlass zur Besorgnis, sondern sogar ein sichtbares
Qualitätsmerkmal für die Wintertauglichkeit. Die unvermeidlichen Paraffinkristalle
bleiben dank moderner Kraftstoffe klein und in Schwebe, so dass der Kraftstoff
ungehindert fließen und den Filter passieren kann.

Obwohl die Grenzwerte für die Kältefestigkeit des Produktes eingehalten werden, kann
eine ungenügende Fahrbarkeit bei entsprechenden Außentemperaturen in der Praxis
vorkommen!
Grund hierfür können verschiedene Randbedingen am Fahrzeug sein (Fahrtwind,
Luftfeuchtigkeit, Abkühlungstemperatur, Produktmenge, Batteriezustand, Zustand des
Kraftstofffilters, Kraftstoffvorwärmung
etc.).

Besuchen Sie auch unsere Internetseite für weitere Informationen:
http://www.shell.de/home/content/deu/pro…n/winterdiesel/


Bei Schadensansprüchen wenden Sie sich bitte an:

Crawford & Company GmbH
Tel: 0211 95456280
Fax: 0211 954566298
Email: shell@broadspire.de


Mit freundlichen Grüßen,

Gabriela Swierczynska
Shell Polska Sp. z o.o., Sitz: Zabierzów,
Steuernummer: PL 526-10-09-190,
Registergericht: Handelsregistereintragung 0000005239 - Warschau,
Grundkapital: 860.687.000 PLN
Geschäftsführung: Piotr Dziwok, Piotr Laszczak
handelnd im Namen und für Rechnung der Shell in Deutschland

Korrespondenzadresse: Suhrenkamp 71-77, 22335 Hamburg
Tel: +49(0)1805-632400*
Fax: +49(0)800 6324 950*
Email: info-de@shell.com

Mein Stilo: 1.9 JTD 8V BJ 2006 EasyGo, Sky Window, Standheizung, connect+


Dragon

Profi

  • »Dragon« ist männlich

Beiträge: 1 138

Dabei seit: 20. April 2007

Wohnort: NRW

Danksagungen: 1250

  • Nachricht senden

30

Dienstag, 7. Februar 2012, 18:19

ADAC und Autobild geben auch gerade Kommentare dazu ab.
Was du heute kannst besorgen, das verschiebe stets auf morgen.

Mein Stilo: war ein 1.8er Multiwagon Dynamic 133 PS mit LPG, ist jetzt ein Mondeo



  • »DerWürfler« ist männlich

Beiträge: 989

Dabei seit: 23. Januar 2008

Wohnort: Leipzig

Danksagungen: 647

  • Nachricht senden

31

Dienstag, 7. Februar 2012, 20:04

Heute Mittag habe ich auch zum ersten mal georgelt. Beim dritten Versuch sprang er an. Batterie steht voll im Saft, das ist nicht das Problem. Also war´s der Diesel, der wohl noch etwas zäh war bei -9,5 Grad mittags! Haben die Nacht hier um die -20 Grad gehabt.

Heute Nacht stelle ich ihn mal etwas windgeschützter ab, mal sehen wie´s Morgen dann aussieht.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »DerWürfler« (7. Februar 2012, 20:05)

Mein Stilo: ist nun ein Subaru WRX


crossshot

Moderator

Beiträge: 8 879

Dabei seit: 25. Februar 2006

Danksagungen: 19719

  • Nachricht senden

32

Dienstag, 7. Februar 2012, 20:56

Ich tanke morgen mal OMV Maxx Motion Diesel - der soll bis -35°C funktionieren!

Danke für die Links vom ADAC und AutoBild.
Fiat Stilo 1.9 JTDm 16v 150PS/305Nm
Garrett GTB2056V | Downpipe 2,5" | R70 HDP mit R80 Welle | 80mm LMM | 4 Bar Ladedruck-Sensor | 2200 Bar Rail-Sensor | Euro 3 Ansaugbrücke | Dual Friction Kupplung | Darkside Twinpass FMIC | AGT, LLT und Öltemp Display | Lambda Controller | AGR Kühler entfernt | Unterdruckpumpe 2.0 JTDm | Alfa 166 2,4 JTD Kat | Ducato MSD | Eigenbau-ESD | ESP off Schalter | AP Gewindefahrwerk | Domstrebe VA | PU Buchsen schwarz HA | 260km/h Tacho Birba

  • »Stilobsession« ist männlich

Beiträge: 65

Dabei seit: 18. November 2011

Wohnort: Jena und MTK

Danksagungen: 102

  • Nachricht senden

33

Dienstag, 7. Februar 2012, 21:50

Wenn ich das hier so lese, dann bin ich mal gespannt, ob meiner Ende der Woche anspringt. Aber bis dahin es soll ja wieder wärmer werden (obwohl man bei -10° eigentlich nicht von wärmer sprechen kann), deswegen denke ich mal nicht, dass der Stilo Zicken macht.

Mein Stilo: 1,9 D Multijet Dynamic 3T- New Orleans Blau Metallic - 30/30 Eibach Federn - Alpine CDE 9880R - Tempomat


Motoracer

Moderator

  • »Motoracer« ist männlich

Beiträge: 1 626

Dabei seit: 23. August 2008

Wohnort: H-dorf bei Chemnitz/Fritzlar bei Kassel/Fassberg

Danksagungen: 1364

  • Nachricht senden

34

Dienstag, 7. Februar 2012, 21:51

Zitat

Original von DerWürfler
Heute Mittag habe ich auch zum ersten mal georgelt. Beim dritten Versuch sprang er an. Batterie steht voll im Saft, das ist nicht das Problem. Also war´s der Diesel, der wohl noch etwas zäh war bei -9,5 Grad mittags! Haben die Nacht hier um die -20 Grad gehabt.

Heute Nacht stelle ich ihn mal etwas windgeschützter ab, mal sehen wie´s Morgen dann aussieht.
#


So ging es mir heute auch... ich hab schon gerätzelt ob meine Glühkerzen im Eimer sind :)

Gruß Kai

Mein Stilo: 1,9 JDT MS Version


james07

Fortgeschrittener

  • »james07« ist männlich

Beiträge: 535

Dabei seit: 3. Januar 2011

Wohnort: Z Sachsen

Danksagungen: 745

  • Nachricht senden

35

Mittwoch, 8. Februar 2012, 18:40

Eigentlich schon eine Schweinerrei von den Oelindustrie die Dieselfahrer zum tanken des teuren Premium Diesel zu zwingen in dem sie nur diesen höhere Minusgrad festigkeit geben.(bevor es ausflockt, scheiß wort ich weis). Als wenn dieselfahrer nicht schon genug bezahlen, denk da mal an Steuer und co. Normalerweise sollten die in alle Dieselqualitäten den gleichen Frostwert herstellen.
MAl sehen wenn die ersten hier dagegen vorgehen und klagen
8x Fiat in 14 Jahren jetzt Stilo GT

Mein Stilo: 2.4 GT, rosso tiziano, Eibachfedern30/50, 3T, 16Zoll original, CC, Abarthtacho, CN+


Motoracer

Moderator

  • »Motoracer« ist männlich

Beiträge: 1 626

Dabei seit: 23. August 2008

Wohnort: H-dorf bei Chemnitz/Fritzlar bei Kassel/Fassberg

Danksagungen: 1364

  • Nachricht senden

36

Mittwoch, 8. Februar 2012, 18:45

Ich denke das wird nicht passieren :)

kommst du eig direkt aus Zwickau?

Gruß Kai

Mein Stilo: 1,9 JDT MS Version


james07

Fortgeschrittener

  • »james07« ist männlich

Beiträge: 535

Dabei seit: 3. Januar 2011

Wohnort: Z Sachsen

Danksagungen: 745

  • Nachricht senden

37

Mittwoch, 8. Februar 2012, 18:53

nein Chemnitzer LAnd, 15km von Zwigge weg
8x Fiat in 14 Jahren jetzt Stilo GT

Mein Stilo: 2.4 GT, rosso tiziano, Eibachfedern30/50, 3T, 16Zoll original, CC, Abarthtacho, CN+


Motoracer

Moderator

  • »Motoracer« ist männlich

Beiträge: 1 626

Dabei seit: 23. August 2008

Wohnort: H-dorf bei Chemnitz/Fritzlar bei Kassel/Fassberg

Danksagungen: 1364

  • Nachricht senden

38

Mittwoch, 8. Februar 2012, 19:03

Das ist ja mal stark :) ich wohne in Limbach-Oberfrohna und komme eig. aus Hartmannsdorf bei Chemnitz.

Ich fahre oft nach Zwigge und ich hab in der ganzen Gegend noch nie eine Michael Schumacher Edition (außer zum Treffen) gesehen :)

Gruß Kai

Mein Stilo: 1,9 JDT MS Version


james07

Fortgeschrittener

  • »james07« ist männlich

Beiträge: 535

Dabei seit: 3. Januar 2011

Wohnort: Z Sachsen

Danksagungen: 745

  • Nachricht senden

39

Mittwoch, 8. Februar 2012, 19:39

off Topic

also wenn ich mich nicht ihre hab ich deinen in Zwigge schon gesehen, wenn ich bei meiner besseren Hälfte war. Pölbitz warste dort machmal unterwegs? Autohaus Jenschewski in der Nähe
8x Fiat in 14 Jahren jetzt Stilo GT

Mein Stilo: 2.4 GT, rosso tiziano, Eibachfedern30/50, 3T, 16Zoll original, CC, Abarthtacho, CN+


Motoracer

Moderator

  • »Motoracer« ist männlich

Beiträge: 1 626

Dabei seit: 23. August 2008

Wohnort: H-dorf bei Chemnitz/Fritzlar bei Kassel/Fassberg

Danksagungen: 1364

  • Nachricht senden

40

Mittwoch, 8. Februar 2012, 23:08

Gute Frage :) die kleineren Orte / Stadtteile kenne ich nicht so genau...

Jedenfalls habe ich festgestellt das der Diesel dieses Jahr sehr lausig ist.
Ich denke das eine große Menge Sommerdiesel einfach mit einer geringeren Menge Winterdiesel gemischt wurde.

Das Problem haben wir mom auch bei der BW.

Gruß Kai

Mein Stilo: 1,9 JDT MS Version


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!